Artikel

Welche Farben sollten Sie für die Wände Ihrer Holzküche verwenden?

Welche Farben sollten Sie für die Wände Ihrer Holzküche verwenden?

Holz erlebt in der Küche ein unbestreitbares Comeback, aber es ist nicht immer einfach zu wissen, welche Farben gut zu Ihren Möbeln passen. Wisse, dass Holz große Freiheit bietet und dass du die Wahl zwischen natürlichen Farben oder im Gegenteil sehr knallig haben wirst. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl helfen.

Natürliche Farben in der Holzküche

Holz ist ein natürlicher Werkstoff und daher leicht mit natürlichen Farben zu kombinieren! Für einen sehr skandinavischen Geist setzen Sie auf Weiß an den Wänden, aber auch auf Accessoires und Möbel wie den Tisch. Beachten Sie, dass Sie auch Farben wie Beige, String, Taupe, Grau oder Schokolade wählen können, die der Küche eine sehr warme Atmosphäre verleihen. Ihre Küche wird eine sehr natürliche Atmosphäre mit einer ziemlich Zen-Seite annehmen. Für eine originelle und elegante Küche können Sie auch Holz mit Schwarz kombinieren! In der Tat verstärkt Schwarz die Maserung des Holzes und verleiht der Küche ein sehr männliches Aussehen. Zögern Sie auch hier nicht, eine Wand mit Schieferfarbe zu bemalen und mit den Accessoires zu spielen.

Knallfarben in der Holzküche

Wenn Sie Farben wollen, wissen Sie, dass es auch möglich ist, wenn Sie eine Holzküche haben. Tatsächlich passt das warme Aussehen von Holz sehr gut zu sehr warmen Farben wie Rot! Sie können wählen, ob Sie eine Wand oder die gesamte Küche streichen oder sogar mit Accessoires wie Haushaltsgeräten spielen möchten. Beachten Sie, dass Orange, Gelb, aber auch Grün mit dem Holz harmonieren. Wenn Sie sich für Grün entscheiden, können Sie eine sehr natürliche Atmosphäre schaffen, indem Sie sich für einen Schatten entscheiden, der der Vegetation nahe kommt. Im Gegenteil, für einen Pop-Aspekt ist es notwendig, auf eine sauerere Farbe zu setzen. Entdecken Sie Holzküchen, die Sie inspirieren: