Im Detail

Co-recyclage.com, eine Website, um alles zu recyceln

Co-recyclage.com, eine Website, um alles zu recyceln

Recycling statt wegwerfen ist die gute Idee der Website co-recyclage.com. Aber wie geht das?

Was ist co-recyclage.com?

Co-recyclage.com ist eine Website, die im April 2011 ins Leben gerufen wurde, damit jeder in ganz Frankreich seine unbrauchbar gewordenen Gegenstände einfach und sinnvoll recyceln kann, anstatt sie wegzuwerfen. Wir werden mit ein paar Klicks kostenlos los, was uns unübersichtlich macht. Und wer auch immer Ihre Sachen sammelt, kommt zu Ihnen. Es ist praktisch, wirtschaftlich und umweltbewusst. Nichts geht verloren, alles wird recycelt!

Wann sollten Sie co-recyclage.com nutzen?

Es gibt tausend und einen Grund, bestimmte Dinge loswerden zu wollen: ein Umzug in Vorfreude, ein Büro zum Leeren, Computerausrüstung zum Wechseln, Kleidung zu klein, überladene Schränke, eine Änderung der Dekoration im Haus ... Oft schwer und umständlich: Fälle, die Sie nicht mehr benötigen, erfordern häufig eine Hinterlegung im Recyclingzentrum oder an einem Ort, der für die Wiederaufbereitung geeignet ist. Bei co-recyclage.com werden die Gegenstände vom Mieter direkt und kostenlos nach Hause gebracht.

Welche Vorteile für Mieter bei co-recyclage.com?

Offensichtliche Vorteile: Ob es sich um die Einrichtung einer Wohnung, die Einrichtung eines Zimmers, das Verschenken von Geschenken an die Kinder, das Wechseln des Kleiderschranks handelt, die Mieter können sich selbst ausrüsten und sich kostenlos anziehen.

Wie sind die auf co-recyclage.com zu spendenden Produkte zu klassifizieren?

Die Objekte werden nach Regionen und Kategorien klassifiziert. Es gibt vierzehn verschiedene Kategorien: Auto-Motorrad, Schmuck-Brille, DIY-Garten, Haushaltsgeräte, Sound-Image, IT, Spielzeugspiele, Wohnkultur, Foto-Video, Gepäcktaschen, Sport, Telefonie, Kleidung, Reise- Erholung.

Einige Zahlen zum Abfall

Jede Person produziert 1 kg Abfall pro Tag. Die Tonne gesammelten und verarbeiteten Abfalls kostet 140 bis 200 Euro. Das Gewicht des Hausmülls in Frankreich beträgt 31 Millionen Tonnen pro Jahr. Die Steuer für die Beseitigung des Hausmülls beträgt 2,915 Milliarden Euro.


Video: Elektroschrott richtig entsorgen. Servicezeit. WDR (Oktober 2021).