Artikel

Girlanden verschönern das Kinderzimmer

Girlanden verschönern das Kinderzimmer

Um das Babyzimmer zu schmücken, sind die Girlanden ideal, weil sie sehr lustig sind! Leichte Girlanden, bunte Wimpel oder Trompe l'oeil-Sticker - Sie haben die Wahl!

Die leichten Girlanden

Und wenn wir das traditionelle Baby-Nachtlicht durch eine Lichtgirlande ersetzen, die ein sanftes Leuchten im Schlafzimmer verbreitet? In der Tat können Sie eine Girlande in der Nähe des Bettes installieren und sie anzünden, wenn die Nacht hereinbricht. Sie können die Girlande auch in einer transparenten Vase gruppieren, um ein originelles Nachtlicht zu erhalten. Hier finden Sie einfache Modelle mit beleuchteten Kugeln, aber auch kleine rote Herzen oder Barbapapa-Zeichen für ein buntes Licht.

Bunte Wimpel

Um den Kindergarten tagsüber zu dekorieren, haben wir Girlanden in Form von kleinen bunten Wimpeln angebracht, die dem Raum einen sehr festlichen Aspekt verleihen. Sie finden Filzmodelle, andere aus Papier und Stoff mit hübschen Blumenmustern, Punkten oder sogar Streifen. Sie können die Girlande beispielsweise an einer Wand entlang verlaufen lassen, um sie anzukleiden, oder sie wie ein Baldachin über dem Bett installieren. Wisse, dass du auch Trompe l'oeil Modelle in Aufklebern findest, die direkt an der Wand kleben. Entdecken Sie unsere Auswahl an Girlanden für Babys: