Artikel

Wie wähle ich meinen Wäschekorb aus?

Wie wähle ich meinen Wäschekorb aus?

Ob in der Waschküche oder im Badezimmer, der Wäschekorb ist für Ihre Wäsche unverzichtbar. Es richtet sich nicht nur nach den Gewohnheiten Ihres Zuhauses, sondern auch nach der Einrichtung Ihres Badezimmers. Hier finden Sie einige Tipps zur Auswahl Ihres Wäschekorbs.

Ein Wäschekorb nach Ihren Wünschen

Bevor Sie Ihren Korb oder Wäschekorb auswählen, müssen Sie bestimmen, was Sie in Bezug auf Größe und Form benötigen. In der Tat, wenn Sie eine große Familie sind, benötigen Sie mehr Speicherplatz als wenn Sie ein Paar sind. Wenn Sie Zeit sparen möchten, können Sie sich für einen Korb mit mehreren Fächern entscheiden, in dem jeder das Weiß und die Farbe nach Belieben aussortieren kann.

Ein Wäschekorb, der sich Ihrer Einrichtung anpasst

Wenn Sie die Größe Ihres Wäschekorbs bestimmt haben, denken Sie über den dekorativen Aspekt nach! Es gibt verschiedene Arten von Wäschekörben: vom einfachen Weidenkorb über die Holzkiste bis zum Stoffkorb auf einem Gestell. Wenn Ihr Badezimmer im natürlichen oder Zen-Stil gehalten ist, ist der Weidenkorb ideal und passt gut zu Holzmöbeln. Wenn Ihr Badezimmer eher klassisch ist, gehen Sie zur Holzkiste. Für ein Designerbad behalten wir das Prinzip des Kofferraums bei, wählen aber ein moderneres Material wie beispielsweise Plexiglas. Setzen Sie auf einen versetzten Wäschekorb mit Nachrichten oder lustigen Mustern, um Ihrem Interieur einen spielerischen Touch zu verleihen. Sie werden sogar Modelle finden, die wie eine Waschmaschine aussehen, wie zwei Tropfen Wasser! Entdecken Sie unsere Auswahl an Wäschekörben: