Im Detail

4 Ideen für einen Wintergarten

4 Ideen für einen Wintergarten

Um den Garten im Winter zu genießen, genügt es, eine bestimmte Vorstellung vom Garten wieder herzustellen. Dafür brauchen Sie einen nach außen offenen Raum, ein paar Pflanzen und vor allem Ruhe. Hier einige Ideen zur Gestaltung Ihres Wintergartens.

Wette auf eine Veranda

Es ist die ideale Konfiguration, um einen Wintergarten zu schaffen! Dank der großen Glasfläche haben Sie einen schönen Blick nach draußen und genießen ein angenehmes Raumklima. Sie können nicht nur ein komfortables Wohnzimmer installieren, sondern auch einige Pflanzen, die dem Ganzen eine natürliche Note verleihen. Und die Veranda wird zu einem echten Extra-Raum, in dem Sie mehr Platz haben.

Denken Sie an die Gartenhäuser

Um einen kleinen Garten kostengünstiger zu gestalten, können Sie auch in eine Hütte investieren. Es ist dann notwendig, es so zu isolieren, wie es sollte, und eine Zusatzheizung zu wählen, damit die Temperaturen angenehm sind. Sie können ein Wohnzimmer oder eine Heimwerkerwerkstatt installieren, die Ihr Interieur freigibt. Im Sommer kann der Unterstand zur Aufbewahrung von Gartengeräten oder Poolgeräten genutzt werden.

Entscheiden Sie sich für ein Gartengewächshaus

Wenn Sie gern im Garten arbeiten, können Sie dieses Vergnügen den ganzen Winter über genießen, indem Sie Ihre Pflanzen in einem permanenten Gartengewächshaus installieren. In Regionen, in denen im Winter milde Temperaturen herrschen, können Ihre Pflanzen dank des Gewächshauses draußen bleiben und weiter wachsen. Zögern Sie nicht, einen Lesesessel in der Mitte Ihrer Pflanzen zu installieren, um einen sehr angenehmen Ort zum Entspannen zu schaffen.

Bringen Sie Ihre Gartenmöbel mit

Und um Ihrem Interieur einen Garten-Look zu verleihen, bringen Sie doch Ihre Gartenmöbel in Ihr Wohnzimmer. Möbel aus Rattan oder gewebtem Harz eignen sich auch für den Innenbereich, um Ihrem Wohnzimmer ein Gartengefühl zu verleihen. Auf der anderen Seite können Sie auch Ihre schmiedeeisernen Möbel hineinbringen, vorausgesetzt, Sie fügen mehrere Kissen hinzu, um sie anzuziehen und sie viel komfortabler zu machen.