Informationen

Bacsac, eine Tüte als Pflanzgefäß

Bacsac, eine Tüte als Pflanzgefäß

Balkon- und Terrassenbesitzer, gute Nachricht! Bacsac-Faserpflanzgefäße vereinfachen das Leben Ihrer Gärten in großer Höhe. Präsentation eines konsequent praktischen und genialen Accessoire. Es ist nicht einfach, einen hochgelegenen Garten zu improvisieren. Ärgerlich, für den Topf mehr zu bezahlen als für die Pflanze. Beschränkung des Gewichts von Behältern, die sich nur schwer bewegen lassen. Wenn sich die Schöpfer von Bacsac, drei Designer und ein Landschaftsgestalter treffen, stehen die Launen der städtischen Entwicklung von Balkonen und Terrassen im Mittelpunkt ihres Interesses. Gemeinsam wollen sie reagieren. Und durch Bacsac endet die Forschung. Das Konzept ist einfach, aber genial. Es ist ein flexibler Behälter, genauer gesagt ein Beutel, der für den oberirdischen Anbau von Pflanzen bestimmt ist. Das Geheimnis ist nichts anderes als seine doppelte Wand aus 100% recycelbarem Geotextil, die auf natürliche Weise das notwendige Gleichgewicht bewahrt. zwischen Luft, Erde und Wasser. Obwohl es frost- und UV-beständig ist, ist es aufgrund seiner leichten und mobilen Eigenschaften ein Pflanzgefäß, das sich leicht im Haus bewegen und leicht transportieren lässt. Darüber hinaus wird es nicht nur in Form eines Topfes verkauft (€ 19 pro 3-Liter-Topf bis zu € 60 pro 100-Liter-Topf). Dieses sehr umweltfreundliche Accessoire ist auch in einem Pflanzgefäß, einem Aufhängebehälter oder einer Reihe von Aufhängetöpfen erhältlich. Mit anderen Worten, alles wurde durchdacht, damit das Grün leichter die Höhen der Stadt erreicht ... Weitere Informationen finden Sie unter: www.bacsac.fr