Im Detail

Patchwork feiert ein Comeback in der Dekoration

Patchwork feiert ein Comeback in der Dekoration

Das Leinen feiert die Rückkehr des Patchworks in all seinen Formen. Zu Beginn des nächsten Schuljahres wird die Zusammenstellung von Stoffteilen in verschiedenen Größen, Mustern und Farben, die für die Ära unserer Großeltern spezifisch sind, Bettdecken, Kissen, Überwürfe und Teppiche investieren, um einen authentischen oder zigeunerhaften Look zu erzielen du entscheidest! Verschiedene quadratische, rechteckige, diamantierte oder dreieckige Stoffe, die zusammengefügt und zu einem einzigen Stoff zusammengenäht werden. Dies wird als Patchwork-Technik bezeichnet. Ursprünglich entstand diese Technik aus dem Wunsch heraus, Stoffreste und Stickereien zu verwenden: eine sehr alte, recycelte Wahl. Tatsächlich haben viele Werke auf der ganzen Welt, manchmal in England, manchmal in Indien oder Ägypten, die Verwendung dieser Technik über Jahrhunderte demonstriert. Diese Kunst hat daher die Jahrhunderte überschritten. Nachdem wir das Interieur unserer Großeltern übernommen haben, wird das Patchwork aufgrund seines traditionellen Erscheinungsbildes, das in den 60er Jahren nicht gefiel, zu einem Tabu Geist von gestern gewinnen uns unvermeidlich, das Flickwerk kehrt heute in den Vordergrund. Fotos zum Inspirieren oder Träumen ... Entdecken Sie "Dekorative Fotos"


Video: Unboxing #Kuscheldecke (Oktober 2021).