Im Detail

Dekorative Spitze, um das Besteck zum Leuchten zu bringen

Dekorative Spitze, um das Besteck zum Leuchten zu bringen

Sie müssen nicht stundenlang reiben oder ein bestimmtes Produkt kaufen, um funkelndes Besteck zu erhalten! Wenn Sie hier einen der beiden Tipps wählen, gewinnt Ihr Zubehör aus massivem Silber oder Silbermetall im Handumdrehen und mit Leichtigkeit seine Leuchtkraft zurück.

Backpulver und Wasserspitze

Die erste Zauberformel ist einfach und ultraschnell. Sie müssen nur Backpulver auf ein feuchtes Tuch streuen, mit dem Sie das gesamte Besteck (Gläser, Besteck, Kerzenhalter, Serviergeschirr ...) einreiben. Wenn nötig, zögern Sie nicht, das Tuch erneut anzufeuchten und Backpulver hinzuzufügen! Als nächstes folgt der Spülschritt mit klarem Wasser sowie der Trocknungsschritt mit einem sauberen, weichen Tuch. Und voila!

Alufolienspitze

Der zweite Tipp ist genauso effektiv. Wenn Sie auch Backpulver (220 Gramm) und Wasser (2 Liter heißes Wasser) benötigen, ist das Geheimnis dieses Rezepts die Verwendung von Aluminiumfolie. Die Idee ist, heißes Wasser in einen Plastikbehälter zu gießen, das Backpulver darin aufzulösen und ein ca. 5 cm breites Stück Aluminiumfolie zu legen. In diese Schüssel geben wir alle silbernen Utensilien, die wir glänzen wollen: Wir lassen sie eine halbe Stunde einweichen. Hier kommt die Rolle der Aluminiumfolie ins Spiel, denn nach und nach haften die Partikel, die das Besteck trüben, daran. Es bleibt nur, das funkelnde Zubehör abzuspülen und es schonend zu trocknen. Fotos zum Inspirieren oder Träumen ... Entdecken Sie "Dekorative Fotos"


Video: St. Leonhard Automatik-Uhr im Chronographen-Look für Herren (Oktober 2021).