Informationen

Wie dekoriere ich ein Kinderzimmer nach chinesischem Vorbild?

Wie dekoriere ich ein Kinderzimmer nach chinesischem Vorbild?

Gaëlles Frage

>

Antwort: rot lackierte Möbel, Satinpolster und Kokeshi-Puppen

Hallo Gaëlle, um das Zimmer Ihrer 8-jährigen Tochter im asiatischen Stil zu dekorieren (sehr trendy) und gleichzeitig eine kindliche Atmosphäre zu bewahren, empfehle ich Ihnen, die Wände klar zu halten und den Möbeln und Lichtern farbenfrohe Akzente zu verleihen . Ein wunderschöner rot oder grün lackierter Kleiderschrank mit patinierten und gealterten Metallbeschlägen gibt sofort den Ton an! Außerdem können Sie eine japanische Papierkugellampe an der Decke wählen, 2/3 farbige Kissen aus Seide oder Satin als Sitzsack auf den Boden legen, auf denen sich Ihre Tochter niederlassen kann, um ihre Freunde zu empfangen, lesen ... Sie können auf ein Möbelstück eine japanische Kokeshi-Puppe (in verschiedenen Größen erhältlich) aus lackiertem Holz stellen, die alle kleinen Mädchen im Moment lieben und die Sie leicht in Geschäften oder im Internet finden können. Diese Puppen gibt es auch in Form von Aufklebern, die Sie an eine Tür oder an eine Wand kleben können. Senden Sie uns auch Ihre Dekorationsfrage


Video: Raumdekoration fürs Kinderzimmer. DIY Ideen. Tipps & Tricks Sallys Welt (Kann 2021).