Informationen

Eine trendige Fliese für meinen Einstieg

Eine trendige Fliese für meinen Einstieg

Fliesen sind immer noch im Trend. Er wusste, wie man sich mit der Geschwindigkeit der Strömungen entwickelt und ahmt heute die edelsten Materialien bis zur Perfektion nach. Natürlich verschleißfrei, ist es die ideale Abdeckung für einen Eingang, einen Ort mit hohem Verkehrsaufkommen. Aber keine Frage eines veralteten Bodens: Wir zeichnen den neuen Trend ein, die Karte aus Formen, Materialien und Farben nach unseren Wünschen zu spielen.

Eine kinderleichte Fliese für einen Eintrag

Fliesen gibt es in vielen Materialien, so dass jeder die uneingeschränkte Auswahl hat. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, sich für eine Eintrittskarte zu entscheiden, die das vielfältige Kommen und Gehen unterstützt. Es sollte daher nicht kratzbar sein. Es ist auch besser, darauf zu achten, dass die Farbe eine gute Langlebigkeit aufweist, da sie sonst schnell langweilig und langweilig erscheint. Da der Eingang der Ort ist, an dem das Haus am meisten verschmutzt ist, müssen die Fliesen wasserfest sein und selbst chemische Reinigungsmittel tragen. Sandstein erfüllt diese verschiedenen Punkte, sobald er als UPEC eingestuft ist. Dieses Akronym steht für Abnutzung, Stanzen, Beständigkeit gegen Wasser und Chemikalien.

Bildnachweis: Castorama / Fioranese Ceramica

Feinsteinzeug ist beliebt, egal ob Sie ein klassisches oder ein sehr modernes Dekor schaffen möchten. Glasierte Steinzeugfliesen sind sehr beliebt für alle dekorativen Möglichkeiten, die sie in Bezug auf Farben, Drucke und Materialeffekte bieten. Wenn Terrakotta auch sehr beliebt ist, ist es empfindlich und muss wasserdicht gemacht werden, um Flecken zu widerstehen.

Bildnachweis: Peronda

Fliesen im Eingangsbereich, unabhängig vom Stil

Es wäre eine Schande, die erhabenen aktuellen Trends im Innendesign durchzugehen. Und die Fliesen sind nicht frei. Ob in Pastelltönen oder in stärker ausgeprägten Farben, es eignet sich besonders für den Einstieg. Zumal es je nach gewählter Einbaurichtung möglich ist, einen Eingang auf kleinstem Raum optisch zu vergrößern. Egal, welchen Stil Sie möchten - dandy, rustikal, industriell, urban, ethnisch, böhmisch oder retro - Fliesen in einem Eingangsbereich sind eine großartige Idee. Es ist in der Lage, Naturstein, Holz oder Schiefer für einen natürlichen Geist, Marmor für einen schicken Einstieg zu imitieren. Er ahmt Terrakotta nach, wobei er den edlen Akzent nimmt, vor allem aber nicht die Porosität. Es gibt die perfekte Illusion des wesentlichen Metalls in einem zeitgenössischen Innenraum.

Bildnachweis: Leroy Merlin

Fachgeschäfte und Hersteller bieten eine Vielzahl von Fliesenvarianten, von denen jede schöner ist als die andere. Es gibt viele Formate, matt oder glänzend, um alle Wünsche zu erfüllen. Es ist sogar möglich, Fliesen auf dem Boden und den Wänden des Eingangs zu verlegen. In diesem Fall können Sie sich für eine Wandfliese in Kork- oder Lederoptik mit der schönsten Wirkung entscheiden. Der Fliesenboden passt auch perfekt zu den Wachsbetonwänden. Es liegt an jedem, Originalität zu beweisen und seine Kreativität für einen außergewöhnlichen Auftritt zum Ausdruck zu bringen.

Bildnachweis: Fioranese Ceramica