Artikel

Alte Rose: Wie benutzt man sie in ihrem Inneren?

Alte Rose: Wie benutzt man sie in ihrem Inneren?

Ein Hauch von alter Rose in einem einladenden Wohnzimmer


Alte Rose in einem Wohnzimmer? Einfach! Die Farbe passt perfekt zum skandinavischen Trend, verleiht einem Industriedekor eine gemütliche Note, ist göttlich mit Beige oder Grau und perfekt mit Schwarz und Weiß, trendy mit Blau oder schick mit Grün. Mit anderen Worten, um eine zu verpassen altes rosendekor im wohnzimmerEs ist schwierig. Die einfachste Methode? Wir säen Farbe durch Berührungen, besonders auf Textilien, von Plaids über Kissen bis hin zu Vorhängen, ohne uns allzu viele Sorgen zu machen, wenn die dekorativen Accessoires nicht genau den gleichen Rosa-Ton haben. Und ein paar Kerzengläser oder ein hübscher Blumenstrauß können auch nicht schaden.

Der alte Rosenschatten in einer Designerküche


Niemand wird dich davon abhalten male eine Wand in altem Rosa in der Küche, zumal das Ergebnis ehrlich gesagt erfolgreich sein kann. Um das Risiko von dekorativen Fauxpas zu minimieren, raten wir Ihnen dennoch, auf die Einfachheit von Accessoires und nicht auf eine Akzentwand zu setzen! In einer weiß-schwarzen Küche mit Holz oder sogar einem ultra-trendigen Petrolblau wird die alte Rose weicher, wärmer und personalisiert. Verlassen Sie die Küche zu kalt Restaurantstil, sublimiert diese verblasste Rose alles, besonders wenn es auf einem Kessel oder Öfen, Tassen oder Vasen, in Tablett oder Geschirr kombiniert wird.

Ein romantisches altes Rosenzimmer


Was gibt es Schöneres als ein erwachsenes Schlafzimmer in einer Rosensymphonie? Zumal die alte rosafarbene Farbe ist mit seiner patinierten Wirkung im Nachtraum nahezu unzerbrechlich, weich und warm zugleich. Dieses Mal zögern wir nicht, eine Wand zu streichen oder Schatten zu spielen, indem wir dekorative Gegenstände oder sogar Möbel in alten Rosatönen anhäufen. Gepolstertes Kopfteil, Designer-Stehlampe, schlanker Nachttisch, weiches Kissen oder weiche Bettwäsche, wir wagen alles! Für diejenigen, die mehr Einfachheit bevorzugen, wirken Laken oder eine Tagesdecke, die zu einem skandinavischen Sessel passt, in einem Schlafzimmer aus Weiß und Holz.

Die alte rosafarbene Farbe in einem Retro- Badezimmer


Und wenn wir ein originelles, retro und einladendes Badezimmer mit einem wunderschönen Design kreieren würden alte rosafarbene Farbe ? Das Geheimnis ist, ein schönes Möbelstück im Landhausstil neu zu streichen, ein makelloses Becken hineinzustellen und eine elegante Armatur zu wählen. Mit einigen Korbaccessoires, Blumen und Badwäsche garantiert Dekoreffekt. Das kleine Extra? Ein runder Spiegel über dem Möbelstück betont den Landhausstil des Boudoirs. Um das Dekor ein wenig weiter zu treiben, verwenden wir auch Schattierungen: einen lila Duschvorhang, eine Pflaumenwand und ein blassrosa Handtuch. So wird das Badezimmer zu einem Kaugummi-Traum!

Alte Rose in einem gemütlichen Kinderzimmer


Ja, die alte Rosenfarbe kann auch an eine kindliche Atmosphäre angepasst werden. Gerade im Kinderzimmer bringt es Weichheit, Wärme und Originalität mit sich, um die sauer gewordenen Kleinen zu beruhigen ... Wir werden dich nicht anlügen, einige Jungen zögern immer noch. Für die anderen übernehmen wir die alte Rose an den Wänden, wir heiraten es mit weißen und einer Reihe grauer, flauschiger Teppiche und heller Girlanden: Die Atmosphäre ist wiederum fleißig, komfortabel und förderlich für Tagträume, das Muss für Babys, kleine oder Teenager!