Im Detail

Heizung wechseln, Gebrauchsanweisung

Heizung wechseln, Gebrauchsanweisung

Warum die Heizung wechseln?

Im Allgemeinen ist der Drang zu Heizungsanlage wechseln wird mit der Zeit installiert ... und mit zunehmendem Alter der vorhandenen Installation. Da eine zu alte Anlage weniger gut heizt, mehr verbraucht, pfleglich gewartet und häufiger repariert werden muss. Bilanz? Die Heizkosten und der CO 2 -Fußabdruck steigen, die Leistung und der Komfort sinken, was bedeutet, dass eine alte Heizung die Energierechnung und die Arbeitsmoral stark belastet.

Wenn der Kessel älter als 15 Jahre ist, die Temperatur heterogen ist, die Störungen zusammenhängen oder die Rechnung steigt, ist es an der Zeit, die Frage zu stellen: und wenn Erneuerung der Heizungsanlage Einsparungen für alle? Die Investition kann bei bestimmten Systemen beträchtlich sein, okay, aber der Gewinn ist schnell sichtbar, sowohl bei den Energiekosten als auch beim Innenraumkomfort. Besonders wenn die neuen Heizungen sparsamer und ökologischer sind, gilt dasselbe für die Energien. Die ersten Preise von vor 10 Jahren finden sich manchmal am Ende der Rangliste, zum Beispiel bei Heizöl.

Wann muss die Heizungsanlage gewechselt werden?

Wie Sie sich vorstellen können, ist es besser, das Starten zu vermeiden Arbeiten an der Heizungsanlage mitten im Winter. Erstens, weil die Preise mit der Nachfrage im Winter steigen können, zweitens, weil es besser ist, mitten im Winter einen Heizungsausfall zu vermeiden. Fazit: Wir arbeiten lieber im Sommer, auch im Frühherbst, bevor es heiß hergeht! Die Website wird komfortabler, die Verzögerungen weniger schmerzhaft und als Bonus der Zeitplan mehr Zen.

Ein weiteres Detail zu berücksichtigen ist die Dämmung, insbesondere der Dachboden. Auch ohne wirksame Dachisolierung die Effizientere Heizsysteme werden weiterhin zu viel verbrauchen! Bevor wir uns für ein neues Heizsystem entscheiden, nehmen wir uns die Zeit, uns zu informieren und Wärmeleckagen zu verfolgen, um die Isolierung zu verstärken ... Zumal für die Aufzeichnung die Isolierung des Dachbodens eine der ist energetische Sanierungsarbeiten Anlass zu finanzieller Unterstützung geben.

Wie ändere ich die Heizart?

Ist die Entscheidung getroffen? Um die Heizung zu ändern, stellen wir zunächst die richtigen Fragen!

  1. Wir denken über das Budget nach. Auch wenn die Modernisierung der Anlage Energie spart und die Stromrechnung senkt, kann nicht jeder über Nacht in ein hocheffizientes System investieren. Wir beginnen daher mit der Bewertung des aktuellen Budgets für die vorhandene Heizung, einschließlich der Wartung der Anlagen, und des verfügbaren Budgets für die neue Anlage, ohne zu vergessen, die verfügbaren Beihilfen und die möglichen Finanzierungsmittel zu berücksichtigen. Kompliziert? Nicht mit dem Espace Aubade Aid Simulator!
  2. Wir bewerten unsere Prioritäten. Wo befindet sich die Unterkunft und wie viele Menschen leben dort? Wie ist es ausgerichtet? Ist es eine Wohnung, ein Haus, mit oder ohne Boden, mit oder ohne Keller, unabhängig oder Doppelhaushälfte? Waren die Wände und Dachflächen Gegenstand von Dämmarbeiten? Wurden die Fenster renoviert, doppelt verglast, PVC? Dies ist die Art von Frage, die die Art der Heizung bestimmt, die für unsere Innenräume am vorteilhaftesten ist ... und keine Panik, ein Heizungssimulator kümmert sich wieder um das Kauen des Jobs.
  3. Wir vergleichen die Heizarten. In der Familie der Heizungen gibt es elektrische Heizkörper, Wärmepumpen, Elektro-, Holz- oder Gaskessel ... Um die richtige Wahl zu treffen, nehmen wir uns Zeit, die Ergebnisse der verschiedenen Simulationen herauszufinden und zu vergleichen. Wenn Ihnen das alles etwas unklar bleibt, wenden Sie sich an Spezialisten, um mehr zu erfahren, denn keine Heizungslösung ist universell: Die Wahl der richtigen Installation bedeutet die Wahl der Installation, die wird mit uns am effizientesten sein!
  4. Sobald das Budget festgelegt und die Heizung gewählt istMachen wir uns an die Arbeit ... und wenden Sie sich an einen qualifizierten RGE-Handwerker (als Umweltgarant anerkannt), der uns beraten, begleiten, verlässliche Fristen festlegen und geeignete Garantien bieten kann. Es bleibt dann nur noch zu warten, bis der Winter da ist und die nächste Energierechnung vorliegt, um sich selbst zu gratulieren.


Video: Heizkörper tauschen: Austauschheizkörper. HORNBACH Meisterschmiede (Januar 2022).