Im Detail

Tutorial: Wie mache ich einen Weihnachtsstern?

Tutorial: Wie mache ich einen Weihnachtsstern?

Material:

  • 5 Zweige feines Holz
  • Schnur (oder Seil, Hanfschnur, Wolle, Draht usw.)
  • Eine leichte Girlande (wählen Sie ein Outdoor-Modell, wenn Sie es im Garten installieren möchten)
  • Kleber
  • Gartenschere
  • Holzfarbe (für Oberflächen)

Schritt 1:

Schneiden Sie die Holzäste mit einer Gartenschere ab, um 5 Äste gleicher Länge zu erhalten. Vergessen Sie nicht, die Minizweige und andere Unebenheiten des Holzes so zu schneiden, dass die Zweige so glatt wie möglich sind.

In Bezug auf die Abmessungen hängt alles von der Verwendung ab, die Sie daraus machen möchten. Sie können mehrere kleine Holzsterne an den Baum hängen, auf einen Tisch stellen oder an einer Schnur multiplizieren, um einen sternenklaren Weihnachtskranz zu schaffen! Sie können aber auch einen großen Stern machen, um ihn auf dem Weihnachtsbaum oder über dem Kamin zu installieren!

Schritt 2:

Ordne die Zweige flach auf einem Tisch an, um einen Stern zu formen. Sie sollten 5 möglichst regelmäßige und identische Dreiecke erhalten. Nehmen Sie Ihre Schnur, montieren und hängen Sie die Zweige zwei mal zwei an jedem Ende des Sterns. Denken Sie daran, die restlichen Holzäste zu behalten, um die Form des Sterns nicht zu verlieren.

Wenn Sie Ihren Weihnachtsstern an den Baum oder an die Wand hängen möchten, vergessen Sie nicht, eine Krawatte beizufügen! Verwenden Sie den Rest der Schnur und machen Sie eine Schleife über dem Stern. Schneiden Sie alle überstehenden Fadenstücke ab und kleben Sie die Enden so, dass jeder Knoten fixiert bleibt.

Schritt 3:

Nachdem Ihr Stern fertig ist, müssen Sie ihn nur noch anpassen. Sie können die Zweige roh lassen oder mit spezieller Holzfarbe streichen.

Alles was Sie tun müssen, ist die Lichtgirlande zu installieren! Um dies zu tun, können Sie es um die Zweige wickeln, indem Sie es leicht anziehen. Bei Bedarf können Sie sich mit Draht helfen, um ihn bestmöglich zu warten. Ansonsten können Sie die Lichtgirlande an jedem Ast strecken, anstatt sie aufzuwickeln (siehe Foto).

Wählen Sie für einen mobilen Weihnachtsstern eine Lichtgirlande mit Akku. Auf diese Weise können Sie es überall installieren, ohne eine Steckdose in der Nähe finden zu müssen!