Informationen

Interview mit Sofia Antonovich, der Schöpferin von Ephemeral Invasions

Interview mit Sofia Antonovich, der Schöpferin von Ephemeral Invasions

Die vergänglichen Invasionen versäumen es nicht, uns im ganzen Haus zu verführen! Aber wissen Sie, wer hinter seinen poetischen Kreationen steckt? lädt Sie ein, das Universum von Sofia Antonovich, dem Erfinder der Marke, zu entdecken.

Erzählen Sie uns von Ihrem Hintergrund.

Nachdem ich 5 Jahre Grafik an der Met Schule in Penninghen in Paris studiert hatte, arbeitete ich 2 Jahre als freiberuflicher Grafikdesigner. 2004 hatten wir die Idee, Pierre-Yves und ich, unsere Marke "Les Invasions Ephémères" (Pierre-Yves Toudic, mein Begleiter, der die Marke leitet) zu gründen. Er wollte den Parisern, die in ihren täglichen Staus gefangen waren, ein Lächeln zurückgeben, ich dachte, seine Idee stimmte mit der Zeit überein! Also fing ich an, kurzlebige Invasionen von Aufklebern zu erstellen ... Schmetterlinge und Libellen mit auffälligen Farben, die für Pariser Vespa und Twingo gedacht sind.

Wie wurden die ephemeren Invasionen geboren?

Ein Jahr später, im Jahr 2005, wurden unsere Ephemeral Invasions geboren, bereits 7 Jahre alt! Der Geist der Marke entstand aus diesem Zusammentreffen unserer beiden Welten: Pierre-Yves brachte seine Vorstellungskraft und seinen kommerziellen Sinn ein und mir meine Kreativität. Wir gingen direkt zu den Wandaufklebern und belebten mit unseren großen Wandaufklebern die Pariser Wohnungen der Zeit, ihre alten Kamine, Kopfteile und Zierleisten, durch die Kollektionen "Liberty" "ein nostalgisches und süßes Universum, inspiriert von den Liberty Prints meiner Kindheit.

Was bieten Sie mit dieser Marke?

Die Flaggschiff-Muster der Invasions Ephémères sind auf mehreren Trägern zu finden: eine große Auswahl an Wandaufklebern für Erwachsene und Kinder "Made in France", eine Sammlung von Schmuck und Modeaccessoires, eine Reihe von Schreibwaren und lustigen und praktischen Aufklebern für Schlüssel, Tastaturen von Laptops, iPhone und Blackberry sowie eine ganze Reihe für das Haus mit Kissen, Geschirrtüchern, Topflappen und Platzsets ... Wir veröffentlichen die "Favoriten" der Schöpfer, die ihr kreatives Universum in unser Haus bringen kollektionen umgeben wir uns gerne mit talenten und machen sie bekannt.

Was sind deine Lieblingskreationen?

Für diese Saison haben wir eine Linie textiler Modeaccessoires entwickelt. Ich liebe die Muster, die wir kreiert haben, die Stoffe sind in Frankreich gedruckt und die Druckqualität ist bemerkenswert. Wir haben vor allem Taschen für Laptops und iPads herausgebracht. Ich wollte wirklich, weil wir nie schön finden! Wenn nicht für die kleinen Produkte "Billig und schön", ich bin ein Fan von Schlüsselaufklebern, mit denen Sie sich in Ihrem Schlüsselbund zurechtfinden und sogar Ihren Schlüsseln Stil verleihen können! Unsere Idee ist es wirklich, immer Spaß zu haben und alle Gegenstände unseres täglichen Lebens zu verschönern. Und mein Favorit ist unsere Textillinie für Babys und Kinder, die ich während der Schwangerschaft mit meinem Sohn Victor kreiert habe. Bademäntel, Lätzchen, Kissen, das Beste für ein tolles Geburtsgeschenk!

Was sind deine Pläne?

Wir schaffen eine große Community rund um unsere Facebook-Seite. Die Idee ist, unsere Seite zu einem Ort des Austauschs zu machen, da wir Kunden auf der ganzen Welt haben. Tausend Dekorationstipps, -tipps, -reduzierungen, -überraschungen ... Ich kümmere mich darum und finde es sehr interessant zu sehen, welche Produkte am beliebtesten sind, warum Menschen an unserer Marke hängen ... Ansonsten Wir sind dabei, unsere neuen Kollektionen zu kreieren, die wir auf der Messe Maison et Objet im kommenden September präsentieren werden. Ich kann dir nicht mehr sagen, es ist geheim! Und unser großes Projekt für die kommenden Jahre ist die Eröffnung einer Boutique in Tokio, da unsere japanische Kundschaft sehr groß ist.

Wie ist dein Interieur?

Ein echter Stilmix! Ehemalige Pariser, wir leben seit 2 Jahren in einem Haus in Montreuil und haben das Glück, einen schönen Garten zu haben. Das Haus ist alt und wir fühlen uns auf dem Land, es ermöglicht uns zu entkommen, wenn wir am Abend nach der Arbeit nach Hause kommen (unsere Büros befinden sich im Marais, über unserem Boutique-Showroom, 14 rue Commines Paris 3ème). Für unser Dekor ist es also eine Mischung aus Alt und Modern: Möbel und Gegenstände meines antiken Vaters, melierte Stühle, Kissen aus Jouy-Segeltuch, die von Ephemeral Invasions stammen und auf einem Eames-Sessel, Mohnblumen und Eiffelturm-Wandaufklebern ausgestellt sind Liberty-Print hinter einem modernen Sofa, Vogelschwarm in Stickern, die in den Garten flüchten ...

Was ist Ihr Einrichtungsrat?

Lassen Sie Ihr Dekor Ihre Persönlichkeit widerspiegeln und wagen Sie die Farbtupfer! Kleine Tipps für ein warmes Zuhause: überall gedämpftes Licht und Kerzen für romantische Abende oder kleine Abendessen mit Freunden, frische Blumen auf dem Küchentisch, weiße Wand mit Aufklebern aufpeppen: ein Flug Schmetterlinge über einer Wiege, Flugzeuge im Kinderzimmer, ein Kopfteil im Schlafzimmer, ein Kamin in seinem Wohnzimmer ... Zögern Sie nicht, bei uns vorbeizuschauen Boutique-Showroom in Paris! Wir beraten Sie gerne bei der Einrichtung. Wenn Sie Fotos von einem Raum haben, den Sie mit einem großen Wandaufkleber dekorieren möchten, können wir Ihnen helfen und Sie bei Ihrer Wahl beraten! Boutique-Showroom: Les Invasions Ephémères, 14 rue Commines 75003 E-Shop von PARIS: www.lesinvasionsephemeres.com Facebook-Seite: //www.facebook.com/pages/Les-Invasions-Eph%C3%A9m%C3%A8res/163101747064292