Kurz

Ein ländliches Babyzimmer

Ein ländliches Babyzimmer

Etwas pastoral, romantisch, frisch, weich und natürlich - das ländliche Dekor passt perfekt in das Kinderzimmer. Überladen Sie die Dekoration nicht: Mit ein paar ausgewählten Elementen verleihen Sie Ihrem Babyzimmer einen poetischen und zarten Landhausstil.

Klare und frische Töne

Bevorzugen Sie zunächst leichte und frische Töne. Ecru und Farben wie lila, himmelblau, sehr hellrot Verleiht der Wand des Schlafzimmers sofort ein romantisches Aussehen, ideal für die Gestaltung einer ländlichen Umgebung. Bleiben Sie bei Möbeln auch bei Möbeln mit weichen Farben. Die rohe Kiefer wird perfekt sein und einen sehr ländlichen Stil geben. Sie können auch auf Möbeln mit einem gealterten Erscheinungsbild spielen, zum Beispiel weißer Patina, die die bukolische Seite verstärkt.

Anleitungen und Zubehör: Freiheit, Schafe und Schmetterlinge ...

Dann spielen Sie mit den Mustern: Auf die Vorhänge, den Bettschleier oder sogar einen Teil der Wand setzen kleine, sehr diskrete blumen im freiheitsstil , perfekt um die ländliche Atmosphäre zu verstärken. Wählen Sie einige Aufkleber aus, die Sie bevorzugen kleine Vögel, Schmetterlinge, Blumen und kleine Mühlen Auch Tiermotive, die typisch für ein Land sind, sind willkommen: Schafe und Frösche zum Beispiel… Immer noch in den gleichen Themen, lehnen Sie das Handy, die Beleuchtung und warum nicht einige dekorative Girlanden ab. Sie werden sehen, dass die Sammelalbum und Whirligig Sammlungen von Mamas & Papas eignen sich besonders zur Dekoration Ihres Babyzimmers im weichen Landhausstil.