Informationen

Wie benutzt und pflegt man eine Kohlenpfanne?

Wie benutzt und pflegt man eine Kohlenpfanne?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was Sie über das Kohlebecken wissen müssen

Wie gesagt, das Kohlebecken ist ein Außenkamin, aber Sie machen im Garten kein Feuer, ohne Vorkehrungen zu treffen. Informieren Sie sich zunächst über Regeln für die Verwendung von Kohlenbecken in Kraft! Einige Gemeinden verbieten ihre Nutzung schlicht und einfach, insbesondere im Sommer in trockenen Regionen, wegen der Brandgefahr bei der ersten ausgetretenen Glut. Deshalb telefonieren wir schon vor dem Kauf mit dem Rathaus oder erkunden unsere Website.

Kein Verbot? Wir gehen zu Wahl der Pfanneund es gibt eine Reihe von ihnen, vom holzbefeuerten Kohlenbecken bis zum gasbefeuerten, nomadischen oder stationären Kohlenbecken. Holz ist im Allgemeinen für seine traditionelle Seite bekannt, wärmer und ohne die Gefahr einer leeren Gasflasche. Zu den angesagtesten Holzhütten gehört die mexikanischer Kamin ist eine Kohlenpfanne aus Ton oder Gusseisen, die erhitzt, dekoriert und viel Kochen ermöglicht. Mit einem Hut bietet es eine geschlossene Feuerstelle, die sicherer ist als eine offene Kohlenpfanne und die durch Holzfeuer befeuert wird.

Wie man ein Kohlenbecken richtig benutzt?

Technisch gesehen kann das Kohlebecken in Innenräumen verwendet werden, es wird seit Jahrtausenden verwendet ... mit seiner Kohorte von Unfällen. Die Verwendung eines Kohlebeckens in Innenräumen wird heute aufgrund der Brand- oder Vergiftungsgefahr nicht allgemein empfohlen. Um es gut zu nutzen, installieren wir es daher im Freien! Es steht auf einem stabilen und festen Untergrund, abseits von Bäumen, Ästen und Sträuchern. Mit anderen Worten, eher auf einer Terrasse als auf dem Rasen, eher auf einer Betonplatte oder einer Fliese als auf Holzlatten.

Für den Rest die Verwendung einer Kohlenpfanne kommt dem eines Grills nahe. In jedem Fall wird das Feuer sanft mit kleinen Holzstapeln gestartet, ohne den Kamin zu überlasten und nur mit geeigneten Startern, niemals mit Gas. Wir verwenden Gitter oder Abdeckungen, um zu verhindern, dass Glut im Wind davonfliegt, und in windigen Regionen bevorzugen wir geschlossene Kamine.

Wie auch immer, Kinder dürfen sich den Flammen nicht nähern, und die Kohlenpfanne wird niemals unbeaufsichtigt gelassen. Beachten Sie, dass der Hut eines mexikanischer Messingarbeiter Dient als Regenschutz, muss dieser während des Gebrauchs entfernt werden, um den Luftzug zu verbessern!

Wie pflege ich eine Kohlenpfanne?


Das Kohlebecken kann ein Außenkamin sein, aber die meisten Modelle verbringen den Winter nicht gern im Freien. Um dies zu beheben, denken wir daher daran, es bei sehr kaltem Wetter einzubringen, insbesondere für Terrakotta-Kohlenbecken oder Ton. Für den Rest der Zeit, auch im Sommer, bleibt die Flut mit einer geeigneten Abdeckung verschont, damit der Regen den Tank nicht füllt.

Seite Kohlebeckenwartungnichts zu kompliziert. In der Saison wird es regelmäßig von seiner Asche befreit. Am Ende der Saison wird es vollständig entleert und dann wird der Boden mit einer guten Bürste abgekratzt, um alle Rückstände zu entfernen und bevor es für den Winter gelagert wird. Noch mehr Tipps? Bei Holzbrennern, die auch als Kochmethode dienen, ist der Tankboden mit einer dünnen Sandschicht ausgekleidet, die Fett und Rückstände aufnimmt, um ein Anhaften am Tank zu verhindern.