Informationen

Installieren Sie ein Schloss an einer Tür

Installieren Sie ein Schloss an einer Tür

Im Laufe der Zeit und während der Verwendung kann ein Schloss anfangen, sich zu verriegeln, wenn es geöffnet oder geschlossen wird. Das Ändern auf ein ähnliches Modell ist für jeden zugänglich, sofern Sie es in der richtigen Reihenfolge ausführen und keinen Schritt überspringen.

Wähle dein Schloss

Bei der Auswahl eines Schlosses dreht sich alles um die Messung. Es ist daher erforderlich, zunächst das defekte Modell der Tür zu zerlegen. Nach dem Entfernen des Griffs und dann der Abdeckung wird diese abgeschraubt, damit sie entfernt werden kann. An dem so freigegebenen Element ist es das Maß zwischen den beiden Griff- und Schlosspositionen, das es ermöglicht, ein Modell zu erhalten, das perfekt an die neue Installation angepasst ist.

Installieren Sie ein neues Schloss, das mit dem alten identisch ist

Die Montage erfolgt in umgekehrter Reihenfolge zur Demontage. Stellen Sie jedoch vor dem Einrichten sicher, dass die Schraube in die richtige Richtung zeigt. Wenn nicht, drehen Sie es einfach um, indem Sie daran ziehen. Wir zielen dann auf den Sperrblock und dann auf den Griff. Ein erster Gebrauch bei geöffneter und dann geschlossener Tür stellt sicher, dass alles in Position ist.

Sperrtyp ändern

Installieren Sie im Idealfall ein Schloss, das mit dem alten identisch ist. Dies kann nur die Installationsarbeiten erleichtern. Die Wahl eines anderen Modells erfordert oft längere und mühsame Arbeiten. Es wird daher erforderlich sein, manchmal komplexe und präzise Aufgaben (in Bezug auf kleine Tischlerarbeiten) ausführen zu können, um die Tür an diese Änderung anzupassen.