Informationen

Auswahl der Dachfenster für den Dachboden

Auswahl der Dachfenster für den Dachboden

Damit helle und warme Dachflächen und eine Belüftung möglich sind, ist der Einbau eines oder mehrerer Dachfenster unerlässlich. Aber zwischen den Abmessungen des Fensters und den vielen Modellen auf dem Markt ist es nicht immer einfach, das richtige Fenster zu wählen.

Verglasung und Fenstergröße

Bestimmen Sie zunächst die Größe der Fenster, um die Auswahl der Fenster auf Ihrem Dachboden zu erleichtern. Diese müssen entsprechend der Oberfläche Ihres Dachbodens definiert werden. Unter den Verglasungen garantiert die Standard-Doppelverglasung eine sehr gute Wärmedämmung. Die Verglasung mit verstellbarem Belüftungssystem ist auf der Seite genauso einsatzbereit.

Die Art der Öffnung

Im Handel haben Sie die Wahl zwischen zwei Öffnungsarten: dem Oberlicht und dem "Velux". Velux bringt viel Licht auf Ihr Dach und ist nicht sehr teuer. Dieses Fenster ist einfach zu installieren und passt sich jeder Art von Dach an. Der Hauptnachteil ist, dass es viel Wärme mitbringt, was im Sommer sehr unangenehm sein kann. Das Dachfenster, das auch als sitzender Hund bekannt ist, verleiht Ihrem Zuhause einen echten Charme, besonders wenn es sich als alt herausstellt. Der Blick nach außen ist auch viel breiter und Ihr Innenraum wird nicht eingeschränkt.