Im Detail

Welche Farbe soll man einem Frühlingswohnzimmer geben?

Welche Farbe soll man einem Frühlingswohnzimmer geben?

Um Ihrem Interieur eine Frühlingsluft zu verleihen, gibt es nichts Schöneres als die Farben! Aber nicht alle Farben sind geeignet, um eine Frühlingsatmosphäre zu schaffen. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Farbe helfen, damit Sie den Frühling in Ihrem Zuhause genießen können.

Sehr helle Farben

Wagen Sie die leuchtenden Farben, um Ihrem Interieur sofort Fröhlichkeit zu verleihen! Sie können dann grün oder hellgelb, aber auch rot oder blau in einem anhaltenden Ton wählen. Farbe, ob an Wänden oder in dekorativen Accessoires, verleiht Ihrem Raum eine neue frühlingsspezifische Vitalität. Wisse, dass das Sofa dank der Farbe oft ein gutes Stück ist, um hervorzuheben. Grün wird natürlich die Farbe der Wahl sein, weil es direkt die erwachende Natur hervorruft. Und wenn die Sonne durch Ihre Fenster eintritt, werden die Farben noch stärker hervorgehoben.

Pastellfarben

Wenn Sie eine weiche und zarte Atmosphäre wie die Frühlingsblumen bevorzugen, bevorzugen Sie Pastellfarben. Beruhigend, verleihen sie Ihrem Wohnzimmer einen schicken, femininen Stil. Sie können zwischen Hellrosa, Himmelblau oder Mandelgrün wählen. Wenn Sie keine Wand streichen möchten, zögern Sie nicht, auf Accessoires zu setzen, die die Weichheit von Pastelltönen wie Kissen, Vase oder sogar frischen Blumen verleihen. Wisse, dass Pastellfarben sehr gut zu einer Dekoration in beispielsweise Weiß- oder Grautönen passen.

Leuchtende farben

Schließlich wissen Sie, dass Sie die Karte des Lichts spielen können, um Ihrem Wohnzimmer eine Frühlingsluft zu geben. Wenn Sie sich für sehr helle Farben entscheiden, reflektieren Ihre Wände und Ihre Dekoration die Helligkeit, die durch Ihre Fenster eintritt, um sie im Raum zu vervielfachen. Wählen Sie dann Weiß oder Beige, um Ihr Wohnzimmer in ein helles und weiches Licht zu tauchen. Sie können sich zum Beispiel für ein Sofa oder einen weißen Teppich entscheiden, um den Ton zu bestimmen. Zögern Sie nicht, helle Farbtöne für einen sehr dekorativen Effekt zu kreieren.