Informationen

Mineraldünger

Mineraldünger

Was sind Mineraldünger?

Mineralische Düngemittel werden aus mineralischen Elementen wie Phosphat oder Kali hergestellt. Sie können aus natürlichen Vorkommen hergestellt oder industriell hergestellt werden. Mineraldünger sind solche, die das beste Preis- / Leistungsverhältnis aufweisen. Dies sind die häufigsten Düngemittel auf dem Markt und daher am einfachsten zu finden.

Verwendung von Düngemitteln

Es gibt verschiedene Arten von Düngemitteln mit sehr unterschiedlichen Funktionen. Sie können Phosphat, Stickstoff oder Kalium sein. Sogenannte Allzweckdünger haben den Vorteil, dass sie das ganze Jahr über für jede Kultur eingesetzt werden können. Startdünger werden verwendet, um das Wurzelwachstum zu beschleunigen. Sie sollten ungefähr sieben Tage vor oder nach der Aussaat oder Durchführung einer Transplantation angewendet werden.

Spezialdünger

Es gibt Dünger für den Anbau von Tomaten, Gurken und Paprika. Sie zeichnen sich durch einen hohen Kaliumgehalt aus und können auch für Melonen, Kürbisse oder Auberginen verwendet werden. Sie arbeiten, indem sie die Fäule auf den Früchten beseitigen.