Kurz

Der Scotch® hat mehr als einen dekorativen Trick in der Tasche!

Der Scotch® hat mehr als einen dekorativen Trick in der Tasche!

Das Aufkleben eines Objekts oder Papiers mit Klebeband ist eine Geste, mit der wir vertraut sind. The Scotch® hat das Event geschaffen, als es auf den Markt gebracht wurde! Heute erleichtert Taping (das Verb ist jetzt Teil des französischen Wörterbuchs!) Unser tägliches Leben und Scotch® ist eines der beliebtesten Büromaterialien für Franzosen. Die Firma 3M, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts das Klebeband mit dem berühmten schottischen Aufdruck auf den Markt brachte, hat seit der Entwicklung und Ablehnung ihrer Erfindung nicht aufgehört. Zurück zu einer Tartan-Farbsaga!

Es war einmal die Geburt von Scotch® Klebeband…

1925 ging Richard Drew, ein junger Ingenieur bei 3M, zu einem Karosseriebau in St. Paul (USA). Er sucht tatsächlich nach einer Lösung, um das Problem der Abgrenzung der Farbzonen beim Lackieren von Karosserien zu lösen (damals galt Mode für zweifarbige Autos). Er wird im Laufe des Jahres das erste Abdeckband entwickeln: Es ist ein breiter Kunststoffstreifen, bei dem nur die beiden Kanten selbstklebend sind, um das Kleben und Ablösen zu erleichtern. Wenn die Arbeiter es entdecken, schließen sie sofort, dass 3M versucht hat, Klebstoff zu sparen. Sie tauften dann das Produkt "Scotch® Tape" in Anlehnung an die legendäre Gier der Schotten! 3M übernimmt diesen Namen und macht ihn zum Markenzeichen. Alle Scotch®-Klebebänder sind immer wieder mit dem berühmten schottischen Tartan verziert. Ursprünglich für den "industriellen" Einsatz gedacht, befinden sich Scotch®-Klebebänder jetzt in Schultaschen oder im Büro!

Ein unverzichtbares alltägliches Werkzeug

Ob in Schreibwaren, Dekoration oder für alltägliche Aufgaben, Scotch® leistet viel. Repositionierbares, doppelseitiges Klebeband für Heimwerker ... das berühmte Klebeband gibt es in vielen Formen und Biegungen für den täglichen Bedarf. Auf dem französischen Markt werden jährlich mehr als 35 Millionen Brötchen verkauft (alle Marken zusammen). Das sind mehr als eine Milliarde Meter Klebeband! Scotch® spielt seit mehreren Jahren die Dekorkarte, indem es Rollen mit Design und ästhetischen Formen anbietet. Nachdem der Stilletto-Spender 2011 zum 50-jährigen Bestehen der Marke auf den Markt kam, wandte sich 3M an den berühmten Designer Karim Rashid, der sich einen Spender mit klaren Linien als Zwischenablage vorstellte. Das ist es, was uns (wieder) dazu bringt, ohne Mäßigung mit der Collage zu beginnen!