Kommentare

Zu vermeidende Fehler bei Ihrer Wanddekoration

Zu vermeidende Fehler bei Ihrer Wanddekoration

Im Haus ist die Wanddekoration genauso wichtig wie die Auswahl der Möbel! Tatsächlich sind es oft die Wände, die den Ton Ihrer Einrichtung bestimmen und zu einer fertigen Wiedergabe Ihres Stils beitragen. Entdecken Sie auch einige Tipps für die Dekoration der Wände.

Vergessen Sie nicht zu dekorieren!

Der erste Fehler, den wir bemerken, ist, dass die Wände des Hauses oft verlassen werden. Wir lassen sie manchmal weiß und vergessen sogar, ihnen dekorative Gegenstände hinzuzufügen. Der Raum scheint nicht fertig zu sein und Ihr Einrichtungsstil passt nicht in den ganzen Raum. Um dies zu korrigieren, sollten Sie die Wände wie den Rest des Raums dekorieren. Wenn wir über die Position eines Sofas nachdenken, überlegen wir auch, wie wir die Wände schmücken.

Beschichtungen nicht vernachlässigen

Um Ihre Wände zu dekorieren, müssen Sie sie zuerst anziehen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Farbe, Tapete, Verkleidung oder auch Leder. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Wählen Sie die Farbe Ihrer Wände entsprechend dem Stil, den Sie dem Raum verleihen möchten. Wagen Sie zum Beispiel die leuchtenden Farben für einen Pop-Stil, aber bevorzugen Sie natürliche Farben für eine natürliche Atmosphäre. Beachten Sie, dass Sie nach dem Streichen der Wände auch mit anderen Beschichtungen dekorative Effekte erzielen können. Sie können zum Beispiel einen Tapetenstreifen verlegen oder eine Wand auskleiden, aber auch mit Lederfliesen einen Fries gestalten.

Lass die Wände nicht leer

Um Ihre Wände zum Leben zu erwecken, sollten Sie auch dekorative Accessoires hinzufügen. Hängen Sie Bilder oder Spiegel auf, kleben Sie Ihre Wände mit Aufklebern oder animieren Sie sie mit Bildern. Wenn Ihr Zimmer eine schöne Größe hat, zögern Sie nicht, XXL-Bilder oder Aufkleber zu wählen, die die Wand bedecken, da Sie eine gewisse Proportionalität einhalten müssen. Wenn Sie kleine Bilder bevorzugen, spielen Sie die Akkumulationen ab, um einen Lautstärkeeffekt zu erzielen.

Denken Sie nicht, dass die Wände nicht nützlich sind

Schließlich wissen Sie, dass Sie zum Dekorieren der Wände Geschäft mit Vergnügen verbinden können! Dank Regalen zum Beispiel werden Sie die Wände mit einem grafischen Stil dekorieren und Sie werden auch von einem Stauraum zur Aufbewahrung von Büchern oder einigen dekorativen Gegenständen profitieren. Zögern Sie nicht, die Regale zu vervielfachen, um einen sehr deutlichen visuellen Effekt zu erzielen.


Video: DIY Tisch mit Gießharz. Materialexperiment. Na ob das was wird!? (Kann 2021).