Artikel

Vorhänge im Landhausstil

Vorhänge im Landhausstil

Wenn Sie den Landhausstil für Ihr Interieur gewählt haben, fragen Sie sich möglicherweise, welche Vorhänge zur Vervollständigung des Dekors verwendet werden sollen. Hier finden Sie einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, Vorhänge zu finden, die zu Ihrer Einrichtung passen. Zuallererst sollten Sie wissen, dass Sie, wenn sich Ihr Interieur im Landhausstil auf dem Land befindet, nicht die gleichen Bedürfnisse haben wie in der Stadt. Auf dem Land müssen Sie sich zwar weniger vor dem Aussehen von Nachbarn und Passanten schützen, aber Sie werden es vorziehen, die Aussicht auf die Natur zu genießen. In diesem Fall wählen wir zum Beispiel Vorhänge, die dünner sind als in der Stadt, während in der Stadt Verdunkelungsvorhänge erforderlich sind. In Bezug auf Materialien, ob Sie in der Stadt oder auf dem Land leben, müssen Sie auf einen ziemlich rohen Stoff wie Leinen oder Sackleinen setzen. Vermeiden Sie Stoffe, die glänzen, weil sie Ihrem Interieur einen zu kostbaren Effekt verleihen würden. Ziehen Sie dann geknotete Vorhänge für einen Hauch von Charme vor, anstatt viel moderner Ösen. Auf der Farbseite können Sie sich für Naturtöne wie Beige, String, Grau oder sogar Taupe entscheiden. Die Idee ist, eine warme Atmosphäre im Haus zu schaffen, ohne dass die Vorhänge zu präsent sind. Natürliche Farben sind daher ideal und verbinden Ihre Dekoration so gut wie möglich zu einem sehr harmonischen Ganzen. Wenn Sie den Vorhängen einen Hauch von Farbe verleihen möchten, setzen Sie auf einen Rand oder rote Details, um das Ganze aufzuwerten.