Informationen

Fehler bei der Beleuchtung vermeiden

Fehler bei der Beleuchtung vermeiden

In einem Innenraum spielt die Beleuchtung eine sehr wichtige Rolle. Dies sublimiert nicht nur Ihr Interieur, sondern verbessert auch die Lautstärke und definiert den Raum. Außerdem sollten einige Fehler bei der Beleuchtung vermieden werden.

Wählen Sie keine einzelne Lichtquelle

Nicht nur ein einzelner Lichtpunkt in einem Raum ist nicht sehr dekorativ, sondern darüber hinaus wird der Raum nicht ausreichend beleuchtet. In der Tat bedeckt eine einzelne Aufhängung in der Mitte des Raums oft nicht den gesamten Raum. Es ist daher notwendig, mehrere Lichtpunkte zu haben, um von einer guten Beleuchtung zu profitieren, egal wo Sie sich befinden. Zum anderen werden die Leuchten zu echten dekorativen Accessoires für Ihr Interieur.

Entscheiden Sie sich nicht nur für eine Beleuchtungsart

Wie bei der Vervielfachung von Lichtquellen ist es vorzuziehen, unterschiedliche Beleuchtungsarten zu verwenden, um Ihr Interieur zu entlasten. Ihr Raum wird dann perfekt ausgeleuchtet und der Dekoreffekt wird da sein. Sie können zum Beispiel auf eine zentrale Aufhängung setzen, zu der Sie eine Stehlampe, Wandlampen oder sogar eine Tischlampe hinzufügen können. Denken Sie auch an Umgebungsbeleuchtung wie LED-Lampen, die ihre Farbe ändern oder mit einem Dimmer die Lichtintensität regulieren.

Vergiss den Zielraum nicht

Beachten Sie, dass Sie nicht die gleiche Beleuchtung wählen, je nachdem, ob es sich um ein Schlafzimmer, ein Wohnzimmer oder eine Küche handelt. Denken Sie beim Kauf genau über Ihre Bedürfnisse nach und darüber, was Sie vom jeweiligen Lichtpunkt erwarten. Denken Sie zum Beispiel daran, eine weiche und warme Beleuchtung für das Schlafzimmer zu wählen, aber wenn es sich um eine Nachttischlampe handelt, stellen Sie sicher, dass sie ausreichend leistungsstark und zum Lesen einstellbar ist.

Denken Sie nicht, dass alle Lichter zu Ihrem Stil passen

Damit die Leuchten am besten zu Ihrem Interieur passen, müssen Sie sie auch entsprechend dem Stil Ihrer Dekoration auswählen. In der Tat, wenn Ihr Interieur im Landhausstil gehalten ist, ist eine Designer-Beleuchtung keine gute Wahl. Wenn Sie dagegen zum Beispiel den Industrial-Stil mögen, werden Sie sich Retro-Metallleuchten zuwenden. Die Idee ist, dass Ihre Lichter und Suspensionen ein wesentlicher Bestandteil Ihres Dekors sind.


Video: Vermeiden Sie die 5 fatalsten Fehler bei der Umstellung auf LED-Beleuchtung (Kann 2021).