Kurz

Wählen Sie Ihre Birnen entsprechend den Räumen

Wählen Sie Ihre Birnen entsprechend den Räumen

Das richtige Licht im richtigen Raum trägt zu einer angenehmen Atmosphäre im Haus bei. Umgekehrt kann eine schlechte Wahl des Lichts einen Raum unangenehm machen: zu dunkel zum Lesen, zu hell zum Fernsehen ... Eine kurze Anleitung, um die richtige Wahl zu treffen.

Die richtigen Glühbirnen für die Küche

Wählen Sie Birnen mit hohem CRI (Farbwiedergabeindex). Wählen Sie für die Allgemeinbeleuchtung 11-W-Kompaktleuchtstofflampen oder 15-W-Streifen, um die Arbeitsplatte zu beleuchten. Es sei denn, Sie bevorzugen, für die Arbeitsplatte, Streifen oder Leds Flecken von 3 W.

Die richtigen Lampen fürs Wohnzimmer

Stellen Sie hier und da 11 W Kompaktleuchtstofflampen in den Raum. Ziehen Sie für die Leseecke eine 15-W-Lampe vor, die Ihnen mehr Komfort bietet. Sie können LEDs zusätzlich zu Kompaktleuchtstofflampen verwenden, indem Sie Modelle mit geringer Leistung auswählen. Sie werden die Stimmung mildern.

Die richtigen Lampen fürs Büro

Kompakte Leuchtstofflampen: Für die allgemeine Beleuchtung reicht eine 11-W-Lampe in warmweiß aus, für den Arbeitsbereich jedoch eine 15-W-Lampe oder eine 5-W-LED.

Die richtigen Glühbirnen fürs Bad

Wählen Sie kompakte Leuchtstofflampen von 11 bis 20 W in kühlem Weiß mit einem guten CRI für mehr Waschkomfort und auch für Make-up.

Die richtigen Lampen im Raum

Eine 11 W Kompaktleuchtstofflampe reicht in der Regel für die Allgemeinbeleuchtung aus. Und fügen Sie 15 W Lampen für die Leseecken hinzu. Wenn Sie keine LEDs bevorzugen: Wählen Sie hier und da 4-W-Lampen für Nachttischlampen und einige 2-W-Lampen, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, die zum Ausruhen einlädt. Installieren Sie für ein Kinderzimmer vorzugsweise 11-W-Kompaktleuchtstofflampen in warmweißer Farbe.

Die richtigen Glühbirnen in Umlaufräumen

In Fluren und Treppen, engen und langen Räumen ist es besser, mehrere Lichtquellen zu wählen, als nur eine in der Mitte. Wenn Sie sich für 11-W-Kompaktleuchtstofflampen entscheiden, stellen Sie sicher, dass diese für wiederholte Beleuchtung geeignet sind. Besser noch, wählen Sie 6W LEDs.