Im Detail

Fehler bei der Dekoration eines Paares zu vermeiden

Fehler bei der Dekoration eines Paares zu vermeiden

Wenn zwei Personen unter einem Dach einziehen, bringen sie ihren Geschmack, ihre Koffer und ihre Wünsche mit, aber es ist immer noch notwendig, die entsprechenden Wünsche zu koordinieren. Damit Sie ein Dekor für zwei Personen erstellen können, sollten Sie einige Fehler vermeiden.

Die Einrichtung sollte nicht die Wahl einer Person sein

Wenn Sie zu zweit sind, gibt es oft eine Persönlichkeit, die auffällt und das ist das Problem. Auch wenn einer der Partner des Paares nicht unbedingt an der Dekoration interessiert ist und seinem Ehepartner einen Freibrief gibt, ist es wirklich wichtig, dass jeder an dem Projekt teilnimmt. In der Tat riskieren diejenigen, die nicht teilnehmen, sich nicht zu Hause zu fühlen und, schlimmer noch, das erschaffene Universum nicht zu mögen. Vereinbaren Sie zumindest eine Atmosphäre und konsultieren Sie Ihren Partner vor einem größeren Kauf, um sicherzustellen, dass das Dekor für jeden geeignet ist.

Es wird nicht empfohlen, Ihre Auswahl aufzuerlegen

Im Gegenteil, wenn Sie beide sehr starke Persönlichkeiten haben, ist es auch nicht die richtige Lösung, Ihre Entscheidungen durchzusetzen. Um sich in Ihrem neuen Raum wohl zu fühlen, ist es wichtig, dass jeder seinen eigenen Platz einnimmt. Versuchen Sie auch, Gemeinsamkeiten zu finden, wenn es um Stil geht. Seien Sie objektseitig versöhnlich und akzeptieren Sie das Lieblingsstück Ihres Partners unter der Bedingung, dass er dasselbe tut.

Vermeiden Sie zu weibliche Universen

Für ein Dekor, das Ihrem Paar entspricht, ist es offensichtlich, dass wir Universen vermeiden müssen, die zu weiblich sind. Also bevorzugen Sie gemischte Universen oder setzen Sie auf feminine Accessoires und vermeiden Sie dabei den totalen Look. Vermeiden Sie es beispielsweise, eine Wand in Pink zu streichen, oder schaffen Sie eine Boudoir-Atmosphäre, wenn Sie in einer Beziehung sind.

Vernachlässigen Sie nicht die Umkleidekabine

Um Probleme am Morgen vor dem Ankleideraum zu vermeiden, ist es wichtig, dass es sich um einen Raum handelt, in dem jeder von seiner Lagerung profitieren kann. Es ist nicht immer eine gute Idee, Kleidung zu mischen, da Sie wahrscheinlich nicht die gleiche Art haben, Ihr Geschäft zu führen. Am besten entscheiden Sie sich auch für ein Ankleidezimmer mit doppeltem Stauraum, damit jeder eine Seite anlegen und genügend Platz für seine Kleidung hat.

Denken Sie daran, dass jeder das Badezimmer braucht

Das Badezimmer ist kein weiblicher Tempel! Wenn Mädchen oft beschuldigt werden, viel Zeit im Badezimmer verbracht zu haben, muss man verstehen, dass dies auch ein Raum ist, der Männern vorbehalten ist. Auch hier wird wie in der Umkleidekabine darauf geachtet, Platz für die Produkte des Gentlemans zu lassen. Zögern Sie nicht, sich für kleine Aufbewahrungssäulen zu entscheiden, bei denen jeder von einer Schublade profitieren kann.


Video: DARAUF STEHEN JUNGS BEIM KÜSSEN BibisBeautyPalace (Kann 2021).