Informationen

Schutt loswerden

Schutt loswerden

Sie haben sich verpflichtet, ein Anbaugebiet abzureißen, eine Mauer zu durchbrechen oder in eine Deponie umgewandeltes Land zu säubern. Gute Idee! Aber was tun mit diesem inerten Abfall, der auf Ihren Armen verbleibt? Je nach Gewicht und Volumen stehen Ihnen verschiedene Lösungen zur Verfügung.

Inerte, nicht biologisch abbaubare Trümmer

Abfälle, die sich nicht von selbst zersetzen, die nicht verbrennen und keine chemischen Reaktionen hervorrufen, werden als inerte Trümmer bezeichnet. Dies ist der Fall bei Bauabfällen, die aus Resten von Ziegeln oder Betonsteinen, Putz, Beton, Fliesen, alten Rohren usw. bestehen.

Trümmerbeutel

In Anbetracht der Größe und Art der inerten Trümmer ist es unmöglich, sie in einen Mülleimer zu werfen. Wenn es nur wenige gibt, kaufen Sie 1 m3 Müllsäcke in einem großen Baumarkt oder Materiallager. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde, ob sperrige Gegenstände sie entfernen können. Andernfalls müssen Sie sie zum Recyclingcenter bringen oder von einem Fachmann entfernen lassen.

Das Recyclingzentrum

Wenn das zu entsorgende Schuttvolumen nicht zu groß ist, hat eine Person das Recht, es kostenlos in der Recycling-Zentrale in der Nähe ihres Hauses zu entsorgen. Besser vorher im Recyclingcenter nachfragen, da nach Angaben der Gemeinde nicht alle die gleiche Menge annehmen. Dies kann in der Tat zwischen 1 und 3 m3 liegen. Fragen Sie auch nach der maximalen Größe der zugelassenen Fahrzeuge. Bei Ihrer Ankunft werden Sie nach einem Ausweis und einem Adressnachweis gefragt. Dann liegt es an Ihnen, Ihre Abfälle selbst zu entladen und in die richtigen Behälter zu legen.

Kippervermietung

Haben Sie viel Trümmer zu entfernen? Sie können einen Müllcontainer mieten, den Sie vor Ihrem Haus aufgestellt haben, jedoch nur nach Einholung der Genehmigung des Rathauses oder der Polizeistation und auch des Miteigentums, falls Sie Miteigentümer sind, für einen bestimmten Zeitraum. Sie müssen auch eine Gebühr für das Besetzen des public domain zahlen. Wenn Sie den Eimer auf Ihrem Grundstück und nicht auf der Straße installieren, ist jedoch keine Autorisierung erforderlich. Die Container werden von spezialisierten Firmen gemietet. Sie können tageweise oder für mehrere Tage gemietet werden. Es gibt Sprünge von 8 m3. Zögern Sie nicht, mehrere Unternehmen anzurufen, um Preise und Konditionen zu vergleichen. Der Vermieter deponiert den Müllcontainer vor Ihrem Haus und holt ihn dann ab, sobald er voll ist (er darf nicht überlaufen!). Dann wird der Müll auf die Mülldeponie geworfen.


Video: PVC Boden Reste von Dielen entfernen Holzdielen Dielenboden Teppich Klebereste lösen loswerden (Oktober 2021).