Kommentare

Eine smarte Aufbewahrungstasche

Eine smarte Aufbewahrungstasche

Was gibt es Schöneres als eine Aufbewahrungstasche für all unsere kleinen Dinge? Schlüssel, Handy, Geld, Papiere zum Erinnern ... dieses Objekt ist für ein organisiertes Zuhause unverzichtbar. Heute sehen wir jedoch nur sehr wenige davon. Die meisten wichtigen Gegenstände werden einfach auf einem Tisch liegen gelassen. Hier sind einige Dinge, die Sie dazu bringen sollten, ein echtes Ablagefach zu haben! Das Ablagefach ist ein Zubehörteil, in dem alles verstaut werden kann, was niemals in unsere Taschen passt. Mit Kleingeld, U-Bahn- oder Bustickets, Schlüsseln aller Art können Sie alle wichtigen Gegenstände unterbringen, ohne zu viel Platz in Anspruch zu nehmen. Ebenso ist es sehr einfach, ein Ablagefach zu finden: Jeder hohle Gegenstand kann als Ablagefach betrachtet werden! Schüssel, Tasse, kleiner Topf ... Sie können ein Objekt, das Sie haben, sehr gut von seiner natürlichen Funktion ablenken, um es in ein Ablagefach zu verwandeln. In der Regel auf einem Einstiegsmöbelstück oder sogar auf dem Wohnzimmertisch platziert, ermöglicht das Ablagefach den Bewohnern des Hauses, alles, was sie schwer in der Tasche haben, abzulegen. Es ist daher ideal, es so nah wie möglich an der Ausgangstür zu positionieren, um den Komfort zu erhöhen und das Vergessen zu verringern. Designtipp: Das Ablagefach kann einem schlichten und klassischen Möbelstück viel Charakter verleihen. Wählen Sie in diesem Fall ein Ablagefach mit originellen Linien, auffälligen Farben und trendigen Mustern. Wenn Ihre Möbel bereits ein Kunstwerk sind, wählen Sie ein Aufbewahrungsfach mit reinen Formen und einfarbigen Farben. So betonen transparente und metallische Materialien den gestalterischen Aspekt Ihrer Möbel. Um Ihre Objekte zu verwandeln und Ihre schönen Möbel zu verschönern, ist das Ablagefach das spielerische und praktische Dekorationsobjekt, das Sie in jedem Haus benötigen.


Video: Handytasche selber nähen - pattydoo Nähanleitung (Juni 2021).