Kommentare

Tipps zum Aufhängen von Möbeln und Gegenständen

Tipps zum Aufhängen von Möbeln und Gegenständen

Da Sie Einbauküchenmöbel und Fotorahmen nicht auf die gleiche Weise befestigen, finden Sie hier einige Tipps und praktische Ratschläge, um ein Experte auf diesem Gebiet zu werden.

Untersuchen Sie Ihre Oberfläche

Bevor Sie beginnen, Ihre Möbel oder Ihr Objekt zu reparieren, überprüfen Sie die Eigenschaften Ihres Trägers. Um zu wissen, ob es sich um eine Wand oder eine Trennwand handelt, müssen Sie nur Ihre Oberfläche untersuchen ... nach Gehör. Wenn es beim Klopfen hohl klingt, handelt es sich sicherlich um eine Trennwand, meistens aus Gipskarton. Wenn es im Gegenteil nicht mitschwingt: Es ist eine Beton- oder Steinmauer.

Massive Wände: robuste Heringe

Achten Sie bei Wänden immer darauf, bestimmte Dübel für diese Oberflächen zu wählen. Robust verankern sie sich sicher in der Wand, um Lasten von 15 bis 50 Kilogramm tragen zu können. Es gibt einen Dübel namens "Fisher", der für Beton und Stein geeignet ist. Es besteht aus Nylon und ist mit zwei Stiften ausgestattet, die beim Einsetzen des Dübels an der Oberfläche hängen. Stahlanker werden ebenfalls empfohlen. Zum Befestigen mit einem Hammer eignen sie sich perfekt für Betonoberflächen und Lasten von bis zu 50 kg. Stellen Sie immer sicher, dass Ihre Schrauben der Größe Ihrer Knöchel entsprechen.

Hohlwände: Auf geeignete Heringe setzen

Der Aufbau von Hohlwänden erfordert die Befestigung mit geeigneten Dübeln. Auch wenn sich das Material heute als widerstandsfähig erweist, wird es nicht empfohlen, es zur Befestigung schwerer Lasten zu verwenden. Andernfalls verstärken Sie Ihre Befestigung, indem Sie eine Holzklemme oder eine Stütze an der Basis Ihres Möbels positionieren. Die am häufigsten verwendeten Dübel für diese Art von Oberfläche sind "Molly" -Dübel. Dieser Dübel wird mit seiner Schraube vermarktet und mit einer Spreizzange befestigt. Sie sind perfekt für Lasten bis zu 50 kg. Bei leichteren Gegenständen unter 20 kg können Sie sich für Nylon-Ankerstifte entscheiden.