Kurz

Maison & Objet: Konzentrieren Sie sich auf den Kurs der Inspiration

Maison & Objet: Konzentrieren Sie sich auf den Kurs der Inspiration

Am 20. Januar öffnete die Messe Maison & Objet ihre Türen, um Fachleuten alle Innovationen der Welt des Hauses vorzustellen. Und um den Ton anzugeben, schlugen die drei Trendsetter Elizabeth Leriche, François Bernard und Vincent Grégoire jeweils eine Szenografie vor, um ihre Vision des Trends darzulegen. Für diese Ausgabe ist der Verlauf der Inspiration "verrückt"! Decryption.

Traumkiste von Elizabeth Leriche

Um das "verrückte" Thema zu veranschaulichen, taucht Elizabeth Leriche uns in imaginäre Welten ein, in denen sich Wünsche und Ängste vermischen. Die Szenografie hat die Form eines Korridors, der mit Spiegeln an den Wänden und Streifen auf den Böden unter dem Zeichen der Illusion platziert ist. Die Türen öffnen sich zu Räumen, von denen jeder unerwarteter ist als der andere. In einem Raum wird die Tapete unter einem Lichtspiel zum Leben erweckt, um die Wände zum Leben zu erwecken, und in einem anderen Raum spielen die Möbel mit Dimensionen wie in Alice im Wunderland. Ein gruseliges Universum wie eine Erforschung der Möglichkeiten von Träumen.

Art'keting von François Bernard

Für François Bernard ist "Crazy", als wäre man verrückt nach Kunst! Die Innenräume werden dann zu einem verrückten Karneval, an dem Sie Ihren Unterschied ausmachen. Unser tägliches Leben ist überrascht von hyperpersonalisierten und unerwarteten Objekten. Wir finden sehr ausgefallene Farben, anachronistische Objekte wie Leinenskulpturen und Kleinigkeiten wie Playmobil in einem Kaffeetisch. Das Haus ist ein Kunstwerk nach Ihrem Geschmack!

Sweet Freaks von Vincent Grégoire

Exzentrizität hat bei Vincent Grégoire Vorrang! Machen Sie Platz für die Phantasie in einem verrückten und skurrilen Delirium. Wir sammeln und leiten Objekte um, um eine wahre Höhle voller Wunder zu schaffen, wie die Szenografie, die in gedämpftes Licht getaucht ist, um unglaubliche Objekte zu entdecken. Die Tische sind üppig und Gegenstände liegen auf dem Boden, um die Phantasie zu entfalten wie ein Schrank voller Kuriositäten. Entdecken Sie die Szenografien in Bildern:


Video: YONII - MAISON prod. by LUCRY (Oktober 2021).