Kommentare

Windows: Warum Dreifachverglasung?

Windows: Warum Dreifachverglasung?

Nach der Doppelverglasung gibt es jetzt eine Dreifachverglasung. In welchem ​​Fall ist es interessant und wo liegen die Grenzen? Update zu dieser Innovation in Bezug auf Windows.

Dreifachverglasung: Wie funktioniert es?

Nach dem gleichen Prinzip wie bei der Doppelverglasung erhöht die Dreifachverglasung die Wärmedämmung der Fenster, da ein zusätzlicher luftdichter Raum zwischen der Außenseite und der Innenseite der Unterkunft vorhanden ist. Dieser Raum enthält trockene Luft, die besonders isolierend ist. Sie sollten wissen, dass die Wärmedämmleistung proportional zur Anzahl der luftdichten Räume ist. Dreifachverglasung ist daher effizienter als Doppelverglasung.

Dreifachverglasung: in welchem ​​Fall?

Dreifachverglasung wird besonders für Häuser empfohlen, die thermisch sehr effizient sein wollen. Dies ist der Fall bei Häusern, die nach RT 2012 gebaut wurden und noch mehr nach RT 2015, BBC-Häusern oder Passivhäusern. Die Verwendung von Dreifachverglasungen ermöglicht spürbare Energieeinsparungen und erzielt eine sehr hohe Wärmeleistung. Andererseits ist bei Renovierungen, bei denen die Unterbringung immer energieintensiver als bei Neubauten ist, die Wärmeleistung bei Dreifachverglasungen nicht wesentlich höher, während die Kosten viel höher sind als bei Doppelverglasungen.

Dreifachverglasung: einfach zu montieren?

Der Einbau eines dreifach verglasten Fensters muss von einem Fachmann ausgeführt werden, der auf den Einbau dieses Produkttyps spezialisiert ist. Denn es wäre eine Schande, in hocheffiziente Verglasungen zu investieren und dass der Fensterrahmen seinerseits schlecht eingebaut und daher schlecht isoliert ist. Wenden Sie sich zur Installation vorzugsweise an Unternehmen, die mit dem Passivhausbau vertraut sind.

Dreifachverglasung: einige Nachteile

Trotz der guten Wärmedämmleistung weist die Dreifachverglasung einige Nachteile auf. Erstens ist es teuer. Darüber hinaus beißt die dreifache Dicke etwas in den Innenraum. Schließlich ist es schwer, was bedeutet, dass es sehr widerstandsfähige Fensterrahmen gibt. Aus diesem Grund ersetzen einige Hersteller die mittlere Scheibe durch eine Kunststofffolie, die es ermöglicht, das Gewicht des Fensters zu verringern.


Video: 2fach 3fach-Verglasung - was ist besser? Wo ist der Unterschied? erklärt in Min (Oktober 2021).