Artikel

Test: Riviera & Bar digitaler Vario Plus Mixer

Test: Riviera & Bar digitaler Vario Plus Mixer

Manchmal muss man wissen, wie man sich für die Wissenschaft der Haushaltsgeräte opfert und nicht von unüberwindlichen Hindernissen wie einem Mixertest zurückweicht. Wenn Sie nicht verstehen, warum der Test eines Mixers sehr gefährlich sein kann, kann dies daran liegen, dass Sie an das gewöhnt sind, was Ihnen angeboten wird, um einen Smoothie mit einem Mixer zu genießen. Einmal mag ich keine Smoothies und nachdem ich mir mehrere Mixer-Testvideos angesehen habe, wurde mir klar, dass jeder den Smoothie probiert und ich möchte nicht wie jeder andere, und ich mag es nicht der Smoothie (lass es uns wiederholen). Es gab nur noch eine Option: den Alkoholcocktail, mit dem man wiederfinden konnte, wofür ein Mixer wirklich gut ist, und insbesondere den Digital Vario Plus Mixer von Riviera & Bar. Auch in Maßen ist es offensichtlich. Ich fügte noch einen Pfannkuchenteig hinzu, nur um ihn aufzuwischen. Der Test ist beendet (wir werden später darauf zurückkommen), es war sehr schwierig, fortzufahren. Zum Glück war mein berufliches Gewissen stärker und das ist der Grund, warum ich hier bin (aber es wird sicherlich Rechtschreibfehler geben, warne ich Sie).

Die Originalität des Digital Vario Plus Mixers

Wenn ich darum gebeten habe, diesen Mixer zu testen, dann, weil er einen Timer bietet. Ein kleiner LCD-Bildschirm über den Tasten zeigt beim Starten des Geräts einen Zähler an, der Sie darüber informiert, wie lange der Mixer läuft. Lassen Sie uns ehrlich sein, im Allgemeinen mischen wir unseren Mixer ein, bis das Ergebnis zufriedenstellend ist, aber es ist wahr, dass Sie bei mehreren Mixerrezepten zum Beispiel gewarnt werden, 20 oder 30 Sekunden zu mischen ... aber wen interessiert das wirklich? Natürlich niemand, oder Sie sind wirklich ein Küchenfreak Mit diesem Mixer brauchen Sie also nicht zu zählen, sondern müssen nur den Timer ablesen. Interesse, wir sind im Gadget, aber wir geben an, wir sind ganz oben: "Hey, komm und sieh, mein Mixer kann zählen!".

Die Qualitäten des Vario Plus Mixers

Glücklicherweise beruht die Attraktivität dieses Mixers nicht nur auf dieser Originalität, da wir durch das Auspacken des Produkts sofort feststellen, dass es sich um Qualitätsgeräte handelt. Zunächst ist die Schüssel aus hitzebeständigem Glas von 2 Litern und nicht aus Kunststoff. Kunststoffmixer nutzen sich leichter ab, sie werden hässlich, während der Glasmixer keine Anzeichen von Schwäche zeigt (es sei denn, Sie lassen ihn einen Meter hoch fallen, aber das ist ein weiteres Problem). Dieser Mixer ist auch mit einem 6-Klingen-Sternmesser ausgestattet. Hier sind wir im selben Szenario wie bei Herrenrasierern, wir fügen immer mehr Klingen hinzu. Von den 2 Mixern, die ich bereits besitze (sag nichts), haben sie nur 4 Klingen. Ist es wirklich effizienter? Ich schätzte auch den dicht verschlossenen Deckel, der perfekt an der Schüssel haftet, so dass es schwierig sein kann, ihn herauszuholen, aber zumindest werden Sie Ihre Küche während des Betriebs nicht neu polstern. Schließlich gibt es auf Programmebene 5 Geschwindigkeiten, die mit einem sequentiellen Modus sowie einer Crushed Ice-Funktion gekoppelt werden können. Im sequentiellen Modus können Sie eine bestimmte Leistung für die Zeit verwenden, in der die Taste gedrückt wird. Dies unterscheidet sich also von dem Pulsmodus, den Sie normalerweise für Mixer verwenden, da der Pulsmodus immer mit voller Leistung arbeitet. Für die Operation lasse ich Sie jetzt wie gewohnt das Video des Tests anschauen: Um einige Details zu beenden, die ihre Bedeutung haben oder nicht. Zunächst die technischen Daten, der Mixer hat eine Leistung von 750 W, was mehr als genug ist, wir werden sagen, dass es auf dem Niveau der leistungsstarken Mixer in der Mitte hoch ist. Sein Gewicht beträgt 4,5 kg, ist also weder zu leicht (wichtig für eine gute Stabilität) noch zu schwer (kann leicht bewegt werden). Dann meine kleine Wohnung mit der Graduierung: Wenn es eine Graduierung mit ml, l, oz und Tassen auf der Schüssel gibt (schön, um amerikanische Rezepte zuzubereiten), fehlt leider eine französische Graduierung auf der Messkappe . Es war das kleine Biest zu suchen, denn sonst ist dieser Standmixer meiner Meinung nach eine gute Anschaffung (Margarita-Effekt?) Standmixer Digital Vario Plus, Riviera & Bar, PR370A, 119,99 €


Video: Riviera 4800 Sport Yacht 2017- Test Video - By (Oktober 2021).