Informationen

Die Lichter sind sehr hell

Die Lichter sind sehr hell

Auf der Maison & Objet im Januar 2012 mangelte es den Lichtern nicht an Helligkeit! Der Trend geht also zu Pendel- und Stehlampen mit luftigen und poetischen Lampenschirmen, die in unseren Innenräumen zu schweben scheinen. Über den Gängen des Dekorationssalons konnte man leicht erkennen, dass die Lichter wegfliegen wollten. Wir konnten sehr luftige Aufhängungen sehen, die die Wolken hervorriefen, aber auch Lampen an Füßen, deren Lampenschirm seltsamerweise aussah wie der Löwenzahn, auf den die Kinder blasen. Der Trend geht daher zu weichen und poetischen Formen und vor allem zu sehr leichten Materialien. Somit ersetzen die Papierkugeln die schweren Aufhängungen für einen Geist, sowohl Zen als auch Design. Sie finden sie in vielen Dekorationsmarken: in Weiß für einen traditionellen und Design-Geist oder sehr farbenfroh für einen Pop-Geist. Für Kinder gibt es auch chinesische Bälle mit sehr fröhlichen Mustern. Sie bieten ein sehr angenehmes diffuses Licht. Unter den Designern finden Sie auch Leuchten und Aufhängungen aus massiveren Materialien, deren Eindruck von Leichtigkeit jedoch noch vorhanden ist. Besonders schätzen wir die Nimbus Pendelleuchte von Pa Design, die sich sowohl in ein Kinderzimmer als auch in ein traumhaftes Wohnzimmer einfügt. Und für ein sehr helles Dekor können Sie sich auch eine mit Tsé Tsé signierte Papiergirlande gönnen. Entdecken Sie unsere Auswahl sehr leichter Leuchten:


Video: Welches Licht ist heller und besser? Osram Night Breaker Laser vs Philips RacingVision.  83metoo (Oktober 2021).