Im Detail

Tischwäsche für eine klassische Einrichtung

Tischwäsche für eine klassische Einrichtung

Für ein klassisches, aber raffiniertes Dekor wählen Sie eine schicke und schlichte Tischwäsche. Eine kurze Anleitung zur Auswahl und Heirat.

Farbe: Nüchternheit

Um Fehler zu vermeiden, setzen Sie auf die Ebene für Ihre Tischdecke. Wie die Leinwand eines Malers können Sie mit dieser neutralen Farbe Servietten, Tischläufer, aber auch Geschirr und Besteck hervorheben. Überschreiten Sie nicht zwei Farben, um Ihr Dekor optisch nicht zu überlasten.

Die Tischdecke

Rund, quadratisch, oval, rechteckig, Baumwolle, Papier, waschbar - heute gibt es eine große Auswahl an Tischdeckenmodellen, die all Ihren Wünschen und Bedürfnissen gerecht werden. Für ein klassisches Dekor können Sie beispielsweise in Pastelltönen bleiben oder die Überlagerung von schlichten und gestreiften Modellen spielen.

Handtücher

Genau wie für die Tischdecke gibt es eine dichte Auswahl in der Sache. Passen Sie Ihre Servietten an das Ambiente Ihres Tisches und die Farben Ihrer Tischdecke an. Oder nehmen Sie im Gegenteil das Gegenteil und entscheiden Sie sich für eine kontrastreiche Farbe. Kombinieren Sie klassische und schicke Kombinationen, indem Sie Schokolade und Türkis, Pflaume und Kupfer, Rot und Silber kombinieren.

Die kleine dekorative Note

Mit den Tischsets können Sie den Platz des Gastes personalisieren. Auch dort gibt es heute alle Formen und Stile. Tischläufer bringen eine sehr schicke und trendige Stimmung auf den Tisch. Entscheiden Sie sich auf einer schlichten Tischdecke für gemusterte Tischläufer, um sie aufzuwerten.