Artikel

Parkett: die Auswahlkriterien

Parkett: die Auswahlkriterien

Die verschiedenen Parkettmodelle passen sich allen Anforderungen an Ästhetik und Komfort an. Es imitiert auch die Maserung des Holzes oder das gebürstete, geölte oder gehobelte Aussehen, das nach Ihren Wünschen lackiert wurde. Die Farbpalette richtet sich nach Ihren Wünschen. Es kann von reinweiß über honigfarben bis hin zu dunkelbraun reichen. Aber das alles zu einem Preis, der je nach Modell und Bedarf variiert.

Für einen alten, klassischen und authentischen Boden

Heutzutage geht der Trend zu großen und breiten Dielen, um einen traditionellen Fußboden zu schaffen, der sich alten Fußböden nähert. Das Laminatparkett kann diese Ästhetik dank seiner Dielen befriedigen, die das Aussehen eines alten Fußbodens vermitteln. Wirtschaftlich und praktisch, kann es verwendet werden, um diese Art des Bodens herzustellen. In einem anderen Register können Sie sich für Massivparkett entscheiden. Dieses Modell aus massivem Teakholz oder rustikaler Eiche bietet die Möglichkeit, ein warmes und authentisches Universum in Ihrem Interieur zu schaffen. Dieses Modell schlägt jedoch einen teureren Service vor und belohnt Sie mit einem einzigartigen und ästhetischen Parkett. Robustes und langlebiges Parkett gibt Ihnen die Möglichkeit, ein freundliches Interieur zu schaffen. Seine große Artenvielfalt bringt raffinierte und elegante Farben und Adern. Zu einem günstigeren Preis können Sie zu einem Laminatbezug gehen. Dies imitiert perfekt die klassische Holzoptik in jedem Detail. Durch Berührung können Sie zum Beispiel die Maserung des Holzes oder das gebürstete geölte oder lackierte Aussehen für respektierte Authentizität finden.

Für einen modernen und zeitgemäßen Effekt in Ihrem Interieur

Für ein Dekor aus gebleichter Eiche entscheiden Sie sich für Laminatparkett. Schieben Sie Ihre Dekoration in Grau-, Weiß- oder Brauntönen auf das Äußerste und greifen Sie auf trendige und originelle Parkettböden zurück. Im Einklang mit der Zeit muss man mit Farbcodes spielen, die sich von der klassischen und natürlichen Ästhetik exotischer oder massiver Hölzer unterscheiden. Gehen Sie also mit Modernität und Eleganz auf die Frage nach Ihren Böden ein. Darüber hinaus sind die extrabreiten und langen Klingen sehr trendy, um ein modernes Universum zu erschaffen. Die Länge und Breite der Bretter ermöglicht es Ihnen, den gewünschten Stil zu erstellen. Farbe spielt auch diese Rolle. Sauber und zeitgemäß: Ein weißer oder schwarzer Laminatboden verleiht einem modernen Interieur Romantik und Raffinesse.

Sehr natürlicher oder exotischer Boden

Sie lieben die Natur und ihren Charakter. Entscheiden Sie sich also für ein solides Parkett mit großen Dielen und einem gehobelten Erscheinungsbild für mehr Realismus. Diese Technik ermöglicht es, die Abnutzung des Holzes zu imitieren und einen Welligkeitseffekt hervorzurufen. Sie können einen sehr natürlichen Stil in Ihr Interieur übernehmen. In einem exotischen Stil, zum Beispiel in einem Büro im Kolonialstil, zögern Sie nicht, Ihren Boden mit massivem Teakholzparkett zu dekorieren, um einen garantierten Effekt zu erzielen. Im Haus passt sich das Parkett all Ihren Wünschen nach einer einzigartigen Dekoration an. So können Sie an den Oberflächen und Abmessungen der Klingen spielen, um den gewünschten Stil zu erzielen, der von traditionell bis modern reicht.


Video: Naturstein für Terrassenplatten Alexander Novak über die beste Beratung vom Steinmetz (Oktober 2021).