Artikel

Können wir die Wände des Babyzimmers mal halb orange streichen?

Können wir die Wände des Babyzimmers mal halb orange streichen?

Audreys Frage

"Hallo, ich werde das zukünftige Babyzimmer eröffnen, das Zimmer ist 13 m² groß und hat Parkettböden und ein Fenster. Ich wollte den Boden der Wände orange und den oberen Maulwurf orange machen, aber ich fürchte, der Maulwurf ist zu dunkel. Ich Ich möchte, dass der Raum mit hellen und warmen Farben gemischt wird. Danke. "

Antwort: Ja, vorausgesetzt, Sie bevorzugen einen hellen Maulwurf, um den Raum nicht zu verdunkeln

Hallo Audrey, du beginnst dein zukünftiges Kinderzimmer und möchtest zwei Schattierungen an deinen Wänden, die Unterseite in Orange und die Oberseite in Taupe. Diese Farben scheinen mir sehr harmonisch, weich und warm, sie sind nicht voreingenommen Mädchen oder Jungen, wie Sie es wünschen. In Bezug auf die Mole sollten Sie auf einen hellen Farbton dieser Farbe zusteuern, um den Raum nicht zu verdunkeln. Wenn Sie die Möglichkeit haben, eine Farbkarte zu haben, können Sie besser verstehen, dass es in Maulwurf wie in allen anderen Farben eine Vielzahl von Farbtönen gibt, die vom hellsten bis zum höchsten Farbton reichen dunkel. Wenn Sie sich für einen leichten Maulwurf entscheiden, sollten Sie sich auf ein leicht taubes, aber leuchtendes Orange ausrichten, das sich in Gelb verwandelt, eine Farbe, die das Wohlbefinden und die Erregung eines Neugeborenen fördert, um auf den gleichen weichen und beruhigenden Tönen zu bleiben . Senden Sie uns auch Ihre Dekorationsfrage