Im Detail

Wie repariere ich beschädigte Wände vor dem Lackieren?

Wie repariere ich beschädigte Wände vor dem Lackieren?

Frage von Michèle

"Wir haben ein Haus gekauft und restaurieren den Raum mit tapezierten Wänden. Wenn wir das Papier entfernen, stellen wir fest, dass die Wände stellenweise holprig sind. Was müssen wir tun, bevor wir diesen Raum neu streichen? mehr "richtige" Wände? "

Antwort: Sie müssen Ihre Wände beschichten!

Hallo Michèle, du hast gerade ein Haus gekauft und machst das Schlafzimmer, das mit Tapeten bedeckt ist, noch einmal. Wenn Sie beschädigte und holprige Wände unter der Tapete haben, ist es wichtig, diese vor jedem weiteren Eingriff zu beschichten. Wenn Sie große Löcher haben, benötigen Sie eine füllende Beschichtung, wenn die Rauheit minimal ist, eine glättende Beschichtung. Verteilen Sie Ihren Gips mit einem Messer (Spachtel), um eine mehr oder weniger korrekte Wand zu erhalten. Lassen Sie es für die angegebene Zeit trocknen und schleifen Sie dann Ihre Wände mit einem feinen Schleifmittel oder einer elektrischen Schleifmaschine, um die Oberflächen zu bearbeiten. Führen Sie dann einen Schwamm oder ein feuchtes Tuch an Ihre Wände, um den Staub zu entfernen, der darauf haftet. Sie können dann Ihre Wände unterlegen, bevor Sie sie streichen. Senden Sie uns auch Ihre Dekorationsfrage