Im Detail

Gedimmtes Licht zu geringeren Kosten im Schlafzimmer

Gedimmtes Licht zu geringeren Kosten im Schlafzimmer

Die Wichtigkeit, im Schlafzimmer ein schwaches Licht zu haben

Das Schlafzimmer ist eines der Zimmer, in denen Sie sich sofort vorstellen können, etwas zu haben weiches Licht. Es ist weniger aggressiv als weißes Licht und beeinträchtigt den Sehkomfort, die Müdigkeit und die Privatsphäre der Insassen.

Um Ihren Raum richtig zu beleuchten, ist es notwendig, das natürliche Licht des Raumes zu berücksichtigen. Die verschiedenen Lichter, die ausgewählt wurden, um eine gedämpfte Atmosphäre zu schaffen, müssen auch die Raumaufteilung und -aufteilung berücksichtigen.

Indem Sie Ihre Lichter sorgfältig auswählen, weiches Licht wird Ihr Zimmer erhellen. Perfekt zum Gestalten eine cocooning Atmosphäre nach Belieben.

Die Bedeutung der indirekten Beleuchtung

Weniger aggressiv als eine Deckenleuchte, indirekte Beleuchtung ist besonders für das Schlafzimmer geeignet. Die einzige wirkliche Einschränkung: Diese Art der Beleuchtung verzeiht keine Mängel im Raum. Vermeiden Sie schlecht geschliffene Wände oder andere Baufehler im Raum, da Sie diese sonst sofort bemerken, wenn das Licht an ist.

Indirekte Beleuchtung sorgt für gedämpftes Licht, sofern Sie geeignete Leuchten auswählen. Installieren Sie LED-Streifen in Nischen im Schlafzimmer. Sie können es auch in einem Kopfteil oder sogar hinter einer durchbrochenen Wandverkleidung installieren.

Ein Lampenschirm aus Papier für sanftes Licht im Schlafzimmer


Reispapier-Pendelleuchten und Tischlampen kosten das Dreifache (die meisten klassischen Modelle sind für weniger als 10 Euro oder sogar 5 Euro erhältlich) und dennoch ist der japanische Effekt im Dekor bedeutend.

Sie können sich für ein großes Modell als entscheiden Hauptschlafzimmerleuchte. Sie können sich auch für japanische Laternen in verschiedenen Größen entscheiden und eine Pendelleuchte erstellen, die aus mehreren Reispapierlampen besteht.

Für ein gedämpftes Licht bevorzugen Sie die weißen oder cremefarbenen Papiermodelle sowie ein leicht gelbes Licht.

Weiches Licht dank Teelichthalter


Wenn die Kerzen nicht ausreichen, um den Raum allein zu beleuchten, heben sie die weiche und gedämpfte Neigung des Raums jedoch effektiv hervor.

Die Kerzen bringen eine warme Note in den Raum, und ihre oszillierenden Flammen erzeugen weiches Licht. Sie sind ideal für eine romantische und sinnliche Atmosphäre, für einen romantischen Abend.

Vermeiden Sie Duftkerzen für das Schlafzimmer. Ihr Geruch könnte berauschend sein und Ihren Schlaf stören. Wählen Sie einfache Kerzen zum Brennen in Kerzengläsern. Sie können zwischen Photophoren aus durchbrochenem Goldmetall, Photophoren aus gemeißeltem Glas oder sogar farbigen Photophoren wählen.

Achten Sie aus offensichtlichen Sicherheitsgründen darauf, dass Sie brennende Kerzen nicht unbeaufsichtigt in Ihrem Schlafzimmer lassen.

Lichterketten für sehr sanfte Beleuchtung im Schlafzimmer


Ein weiterer großartiger, preiswerter Klassiker mit warmer und beruhigender Atmosphäre: die Lichtgirlanden ! Es ist ein großer Klassiker in der Innenarchitektur geworden, und es ist für jeden etwas dabei. Sie waren lange Zeit für den Außenbereich reserviert und feierten ihr Debüt in unserem Interieur dank des Hygge-Trends und der Bedeutung von Instagram für unsere Dekorationswünsche.

Seine LED-Leuchten erzeugen weiches Licht Perfekt für das Schlafzimmer. Sie können eine Lichterkette mit einer anderen Lichtquelle kombinieren, z. B. einer Nachttischlampe oder einer Stehlampe.

Sie können eine leichte Girlande am Kopfende des Bettes verwenden und sich für einen leichten Vorhang im Girlandenstil entscheiden. Haben Sie auch eine leichte Girlande unter einer Glasglocke, um sie auf einer Kommode oder auf Ihrem Nachttisch zu installieren.

Guinguette-Girlanden-Stil, in Papierkugeln, Kupfermetall oder sogar Mustern: Die leichten Girlanden passen sich all unseren Wünschen an!


Video: swisstone SH 340 Smart Wifi LED-Leuchtmittel (Oktober 2021).