Kurz

Dunkelgrün für ein schickes und raffiniertes Dekor

Dunkelgrün für ein schickes und raffiniertes Dekor

Warum dunkelgrünes Dekor wählen?

Wenn Tannengrün als Winter-Trend 2011-2012 bezeichnet wurde, rückt die gesamte Palette der dunklen Grüntöne in den Vordergrund. Flaschengrün, Thymianfarbe, Linse oder Zypresse haben alle gemeinsam, dass sie der Inneneinrichtung eine schicke und elegante Atmosphäre verleihen. Eine gewagte Wahl, die einen Umweg wert ist, wenn Sie einen Anteil an Originalität und Charakter behaupten möchten! Darüber hinaus zeigt sich, dass diese Farben entspannend wirken, weil sie unbewusst oder unbewusst mit der Pflanzenwelt verbunden sind. Alle Gründe sind daher gut, um eine dieser Farben in Ihr Zuhause zu bringen.

Wie man es gut benutzt

Achten Sie auf die Verwendung von dunklen Grüntönen im Dekor! Weil sie dunkel sind, können sie schnell stickig werden, wenn sie zu präsent sind. Es ist daher wichtig, die gewählte Farbe an einem genau definierten Ort zu reservieren: einem Wandabschnitt, einem imposanten Möbelstück wie dem Sofa oder dekorativen Accessoires wie dem Teppich, Vorhängen oder Kissen. Überlegen Sie auch, ob Sie es mit hellen Tönen wie Creme, Grau oder Weiß kombinieren möchten. So entsteht eine harmonische Einrichtung, in der man sich wohl fühlt. Zögern Sie auch in diesem Bemühen um Ausgewogenheit nicht, die Anzahl der Lichtquellen und Spiegel zu erhöhen. Wenn Sie diese goldenen Regeln genau befolgen, kann das Ergebnis nur hell, originell und köstlich raffiniert sein ...