Artikel

Haute Couture Dekoration mit Sonia Rykiel Maison

Haute Couture Dekoration mit Sonia Rykiel Maison

Die Designerin Sonia Rykiel hat sich vor mehr als einem Jahr entschieden, ihre Geschichte über die Modewelt hinaus zu erweitern. Sonia Rykiel ist eine Pionierin des schicken und raffinierten Stils, barock und unkonventionell. Sie verkörpert im Wesentlichen die freie und attraktive Frau von Saint Germain des Prés. Es ist genau dieses Universum, das sie mit ihrer Marke Sonia Rykiel Maison umschreiben wollte, die in Bezug auf Stil und Design zu einem Maßstab geworden ist. Willkommen in Sonias dekorativer Blase… natürlich gestreift!

Sonia Rykiel, eine freie und rebellische Designerin

Sonia Rykiel befreit Frauen seit 40 Jahren von den traditionellen Fesseln der Mode, indem sie einen einfachen und schicken Stil anbietet, der unter Tausenden erkennbar ist! Die extravagante Pariserin schuf 1962 ihre ersten Pullover. Sechs Jahre später wurde die erste Boutique in Saint Germain des Prés geboren. Eine lange Geschichte mit Frauen ist auf dem Weg. Die inneren Nähte, das Entfernen der Säume, das raffinierte Joggen, die schwarzen Streifen gemischt mit den auffälligen Farben, das war's! So viele Codes, die sie in ihrer Hauszeile wiederverwenden wird. Vorhänge, Hocker, Kissen, Bettwäsche und Handtücher ... Der Pariser Designer stellt sich dekorative Accessoires als Objekte der Begierde vor und wählt Materialien wie Farben sorgfältig aus. Das Haus wirkt sofort schick und barock!

Dekorative Accessoires wie Couture-Kleider

Wenn die Sonia Rykiel Maison-Kollektion erst vor einem Jahr geboren wurde, ist die Erfahrung ihres Schöpfers im Bereich Dekoration nicht neu. Einige renommierte Hotels haben den Modedesigner sogar beauftragt, die Lobby und die Zimmer zu dekorieren. Eine Übung, die erfolgreich abgeschlossen wurde, wie die Vorkehrungen in Crillon oder Lutecia belegen. Ihre eigene Heimkollektion wurde 2010 kreiert. Sonia Rykiel entschied sich dann, sich mit dem berühmten Maison Lelièvre zusammenzutun, um sein Sortiment an Möbelstoffen und Dekorationszubehör auf den Markt zu bringen. Die Details und Materialien sind mit Sorgfalt durchdacht, und die Designerin hijackt ihre eigenen Modecodes, wie eine Anspielung auf ihre Couture-Kollektionen! Die Strasssteine, die Botschaften in Mustern, die Streifen ... In jedem ihrer Objekte steckt das Markenzeichen der Designerin. Anfang 2011 entschied sich Sonia Rykiel für Anne de Solène, um ihre Bett- und Badwäschekollektion vorzustellen. Ein neuer Erfolg, der eine Suite unter den besten Hospizen vorschlägt!