Kurz

Platzsparende Kaffeetische vergrößern

Platzsparende Kaffeetische vergrößern

Der unverzichtbare Aperitif mit Familie oder Freunden ist der Kaffeetisch! Auch kleine Salons zögern nicht. Wählen Sie einfach eine, die leicht zu lagern ist, wenig Platz einnimmt, aber vor allem Einfallsreichtum zeigt ... Lassen Sie uns Bilanz ziehen.

Ein niedriger Tisch, der sich vervielfacht

Die idee Wetten Sie auf einen Couchtisch, dessen Größe XXS einen Einsatz verbirgt, der eine umfassende Vergrößerung ermöglicht. Ein hervorragendes Beispiel sind die ineinander geschachtelten Tische, als ob sie dem Konzept der russischen Puppen folgen würden. Die Struktur der runden Tische aus drehbaren Tabletts ermöglicht es auch, die verfügbare Fläche für Petit Fours, Gläser und Getränke zu vergrößern. In der gleichen Idee sind die niedrigen Tabellen, die mit Verlängerung versehen werden, klein und sehr praktisch!

Ein Couchtisch mit integrierten Stühlen oder Stauraum

Platz sparend sind auch die Sitze rund um den Couchtisch! Einige Ovale oder Quadrate sind daher mit Sitzpuffs ausgestattet, die unter die Möbel geschoben werden sollen und weder gesehen noch bekannt sind. Andere verstecken sich in ihrer Struktur, einem Schließfach oder einladenden Schubladen, das Zubehör für Aperitifs. Oder wie Sie mit Leichtigkeit Platz im Wohnzimmer sparen!

Ein 2 in 1 Couchtisch

Auch höhenverstellbare Couchtische verdienen Aufmerksamkeit. Indem wir sie nach Belieben absenken oder anheben, machen wir sie manchmal zu einem Esstisch, manchmal zu einem Kaffeetisch. Ein 2-in-1-Konzept, das bei Platzmangel gern gesehen ist!

Ein niedriger Tisch im Erdgeschoss

Setzen Sie in einem kleinen Wohnzimmer auf einen besonders niedrigen Couchtisch. Dieser originelle Tisch erinnert an japanische Möbel und verschwindet leicht aus dem Raum. Er kann vertikal leicht hinter einen Schrank oder unter das Sofa geschlichen werden. Entdecken Sie unseren Ratgeber: Wie wählen Sie Ihren Couchtisch aus?